Sarah Connor: Ihr Terminkalender ist voll

Sarah Connor erwartet ihr viertes Kind, steckt aber auch mitten in ihrer Konzerttour. Wie wird sie Doppelbelastung wegstecken?

Am Dienstagabend verkündete Sarah Connor bei einem Auftritt in Regensburg die frohe Botschaft: Sie wird zum vierten Mal Mutter. Doch erst einmal muss sie noch einige Konzerte absolvieren und auch im Frühjahr stehen schon wieder jede Menge Termine an. Wird sie das alles bewältigen können?

Sarah Connor ist noch auf Tournee

Sarah tourt bis Ende September durch Deutschland und die Schweiz, hat ab und an mehrere Auftritte in einer Woche - dennoch steht sie nicht jeden Tag auf der Bühne. Die Terminreihe wird Ende August sogar von etwa einem Monat Pause unterbrochen. Dann kehrt Ruhe ein, das nächste Konzert ist erst für den 14. März 2017 in Stuttgart angesetzt.

Das Baby kommt im Januar

Wie die 36-Jährige selbst verriet, kommt ihr Baby wahrscheinlich Anfang Januar zur Welt. Die Tournee für März soll dann wie geplant stattfinden. Sarah hat also genug Zeit, um sich vor der Geburt voll und ganz auf ihre Schwangerschaft zu konzentrieren und danach Zeit mit ihrer Familie zu verbringen.

Sarah Connor

Sie ist wieder schwanger

Sarah Connor: Sie ist wieder schwanger
©Gala

Sarah Connor

So sehr freut sich ihre Mutter

Sarah Connor und ihre Mutter Soraya Lewe-Tacke
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche