Sarah Connor: Die Kinder kommen mit

Sängerin Sarah Connor hat ihren Nachwuchs gerne um sich.

Familienmensch: Sarah Connor (32) nimmt ihre Kids auch mit zu Konzerten.

Die Musikerin ('Under My Skin') trat zuletzt auf dem Honberg im Schwabenland auf und verriet im Interview mit 'schwaebische.de', dass ihre beiden älteren Kinder hinter der Bühne auf sie warten werden: "Ja, die kommen mit, also das Baby nicht, das ist bei meinem Mann, aber die beiden Älteren werden beim Konzert dabei sein - die sind hinten versteckt im Backstage-Bereich", berichtete die Blondine. Natürlich kennen die beiden die Lieder ihrer berühmten Mama, doch die Kleinen genießen es vor allem, mit ihrer Mutter unterwegs zu sein: "Die Musik kriegen sie sowieso zu Hause mit, aber jetzt sind Ferien, da haben sie frei und ich finde es schön, wenn ich sie dann auch bei mir haben kann", betonte der Star.

Alphonso Williams (†)

Diese prominenten Wegbegleiter trauern um den "DSDS"-Gewinner

Johannes Haller und Alphonso Williams
Alphonso Williams und Johannes Haller lernen sich 2017 bei "Promi Big Brother" kennen und freunden sich im Haus an.
©Gala

Sarah Connor hatte noch eine gute Nachricht für ihre Fans parat: Sie arbeitet gerade an einem neuen Album. "Ich bin gerade dabei, neue Songs zu schreiben für ein neues Album nächstes Jahr. Ich habe ja eine kreative Pause eingelegt und bewege mich jetzt auch ein wenig in eine andere Richtung", berichtete die Beauty. Im Moment mache es ihr Spaß, altbekannte Stücke und Oldies zu covern und selbst zu interpretieren: "Ich rede mit meiner Band drüber und je nach Lust und Laune stellen wir die Setlist zusammen. Ich bin ja auch nicht mehr Anfang 20, ich bin Anfang 30, und da interessiert mich auch mehr die Musik meines Vaters", so Sarah Connor.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche