VG-Wort Pixel

Sarah + Pietro Lombardi Die große Aussprache naht

Sarah und Pietro Lombardi
Sarah und Pietro Lombardi
© Getty Images
Die Ehe von Sarah und Pietro Lombardi ist in bedrohliche Schieflage geraten. Die Protagonisten halten sich bislang mit Wasserstandsmeldungen zurück, doch die große Aussprache steht unmittelbar bevor

Sarah und Pietro Lombardi galten als das Traumpaar der deutschen TV-Landschaft. Seit Kurzem jedoch sind dunkle Wolken über dem Liebesglück aufgezogen und der Fortbestand ihrer Ehe steht mittlerweile wohl auf ziemlich wackeligen Beinen. Jetzt soll die große Aussprache zwischen beiden kurz bevorstehen.

Sarah und Pietro Lombardi wollen miteinander reden

Nach der Rückkehr aus dem Griechenlandurlaub mit dem gemeinsamen Söhnchen Alessio, ist Sarah zunächst nicht ins eheliche Heim nach Köln zurückgekehrt, sondern soll sich bei ihrer Mutter in Hürth einquartiert haben. Nach Angaben des Managements soll es jetzt zeitnah zu einem Treffen der Eheleute kommen, um die Zukunft abzustecken. Dann soll es auch ein erstes offizielles Statement zu den Spekulationen der letzten Tage geben. Pietro Lombardi seinerseits hat bereits erste Konsequenzen gezogen.

Es geht um mehr als Liebe

Bei dem anstehenden Treffen geht es um mehr als nur die Ehe der Lombardis - es geht auch um die Karrieren der beiden einstigen Turteltauben, bestehende Verträge und eine ganze Menge Geld. Wir dürfen also gespannt sein.

tbu / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken