Sarah + Dominic Harrison: Sie verlassen Deutschland

Sarah und Dominic Harrison wagen mit Töchterchen Mia ein großes Abenteuer: Sie wollen für sechs Monate in die USA ziehen

Sarah und Dominic Harrison

Sarah und kehren Deutschland den Rücken. Das Influencer-Paar will mit Töchterchen Mia nach Los Angeles ziehen. Das verkündeten die beiden in einem "Youtube"-Video. "Wir sind schon sehr, sehr aufgeregt und freuen uns", erzählt . Wann die drei ihre aktuelle Heimat verlassen, ist noch nicht klar. "Das Datum steht noch nicht ganz genau fest, die Tickets sind noch nicht gebucht. Es muss noch einiges gemacht werden. Es ist nämlich nicht ganz so einfach zu sagen, ach, ich gehe jetzt mal nach L.A.", erklärt die 26-Jährige. 

Vor Sarah & Dominic Harrison liegen viele Behördengänge

Bevor es ernst wird, muss die Familie noch einiges erledigen. "Die ganzen Behördenbesuche stehen noch an", erzählt Sarah. Denn sie braucht ein Visum oder eine Greencard, Tochter Mia soll die amerikanische Staatsbürgerschaft bekommen. 

So oder so ist ihr USA-Abenteuer zeitlich begrenzt. "Wir planen das Ganze erstmal für sechs Monate, um zu schauen, ist das was für uns? Können wir uns das Leben da drüben überhaupt vorstellen?", verrät Dominic Harrison. Alle Zelte wollen sie in Deutschland daher nicht abbrechen. Ihre Wohnung wollen sie behalten. Auch ihre große Hochzeit soll nächstes Jahr in Deutschland stattfinden. 

Weiterer Nachwuchs in Planung

Der Zeitpunkt für ihre Auswander-Pläne sei jetzt perfekt, sind sich die beiden sicher. "Jetzt kann man es noch machen. Wenn wir nächstes Jahr unser zweites Kind haben wollen. Dann wird das schon schwieriger", meint der Fitnesstrainer. Ob Baby Nummer zwei wohl in Deutschland oder doch in den USA zur Welt kommt?

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche