VG-Wort Pixel

"Vollkatastrophe" Alessandra Meyer-Wölden plaudert mit Amira Pocher über ihre erste Begegnung

Alessandra Meyer-Wölden
© Eventpress
Aller Anfang ist schwer! Diese Erfahrung mussten auch Amira Pocher und Pocher-Ex Alessandra Meyer-Wölden machen. Ihr erstes Aufeinandertreffen verlief alles andere als rosig.

Alessandra Meyer-Wölden, 38, und Amira Pocher, 29, haben es geschafft, Freundinnen zu werden. Alessandra geht sogar noch einen Schritt weiter. "Für mich ist Amira Familie. Ihre Söhne sind die Geschwister meiner Kinder. Dadurch sind wir ein Leben lang vereint. Egal, was passiert, Familie bleibt Familie!", sagte die Ex-Frau von Oliver Pocher, 43, einst im Gespräch mit der GALA. Doch bis dahin war es steiniger weg.

Amira Pocher + Alessandra Meyer Wölden: Anfangs stimmte die Chemie nicht

Ihre Ehe mit dem Comedian ging nach vier Jahren und drei Kindern in die Brüche. Das Verhältnis zwischen dem 43-Jährigen und seiner Ex galt danach lange als schwierig. Dann kam Amira, die inzwischen zwei Söhne mit Oliver Pocher hat. Amira gelang es schließlich, die belastete Beziehung zu Sandy zu kitten. Und ein vertrauensvolles Verhältnis zu der inzwischen fünffachen Mutter aufzubauen. Die erste Begegnung zwischen den beiden Frauen im Jahr 2016 verlief allerdings alles andere als optimal, wie die Mütter jetzt in dem Podcast "Mom of 5" ausplaudern.

"Du hast mich komplett eingeschüchtert"

Die damals 23-jährige Amira und das Model seien sich in der Schule von Alessandras Kindern in Miami begegnet. "Du hast mich komplett eingeschüchtert mit deiner selbstsicheren und starken Art", gesteht Amira. Daher habe sie Ollis Ex-Frau nicht einmal richtig begrüßt: "Ich war so aufgeregt an dem Tag und hab es verpasst, dir die Hand gegeben, dir in die Augen zu schauen und richtig 'Hallo' zu sagen vor lauter Nervosität." Die fasst die damalige Situation zusammen: "Eine Vollkastastrophe." Inzwischen sind beide Familien zu einer wunderbaren Patchwork-Familie zusammen gewachsen – ein großes Glück!

Verwendete Quelle: Podcast "Mom of 5"

cba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken