VG-Wort Pixel

Sandra Bullock Hochzeitsplan enthüllt!

Sandra Bullock
© Reuters
Sandra Bullock und ihr Freund Bryan Randall wollen angeblich schon in ein paar Wochen heimlich heiraten - hier alle Details und was der Schauspielerin gehörig die Stimmung verhageln dürfte

Sandra Bullock, 51, will wohl Nägel mit Köpfen machen - aber bitte pronto!

Sandra Bullock + Bryan Randall: Das große Glück

Die Schauspielerin ("Gravity") ist Berichten zufolge seit Anfang vergangenes Jahr mit dem Fotografen Bryan Randall, 49, liiert. Mit ihm scheint die Zweifach-Mama, die neben ihrem Sohn Louis, 6, auch Tochter Laila, 3, adoptiert hat, das große Glück gefunden zu haben.

Hochzeit im Sommer?

Die Beziehung der beiden soll sogar so gut laufen, dass Bryan seiner Liebsten schon einen Heiratsantrag gemacht haben soll - auf altmodische Art. "Bryan hielt schon bei Sandras Vater um ihre Hand an", so ein Insider gegenüber "Radar Online". Es soll allerdings keine rauschende Party geben, da die Leinwand-Schönheit nur ungern so ein Tamtam um ihren großen Tag machen möchte. Sie wünscht sich Vertrauten zufolge eine "sehr kleine Zeremonie mit der Familie, die nur in einem ihrer Häuser außerhalb von Los Angeles" stattfinden soll.

Jetzt geht es ans Eingemachte

So viel Liebe zwischen den zwei Turteltauben auch herrschen mag. Mit einem geschätzten Vermögen von 200 Millionen Dollar gehört Sandy zu den ganz Großen Hollywood-Ladys, die sich und ihr Geld mit einem Ehevertrag schützen müssen. "Sie arbeiten gerade einen Ehevertrag aus", heißt es auch aus Insider-Kreisen.

Privatsphäre, bitte!

Fest steht: Sandra Bullock ist ihr Privatleben heilig und sie schützt ihre Kinder wie eine Löwenmama. So bestätigte sie zum Beispiel die Adoption ihrer zwei Kinder auch sehr spät, wollte nie so ganz mit der Sprache rausrüclen. Laut Bekannten ist ihr Geheimplan, es mit ihrer Hochzeit ganz genauso zu handhaben.

lsc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken