VG-Wort Pixel

Sandra Bullock Hat sie wieder eine feste Beziehung?


Lange war Sandra Bullock Single. Nun soll es jedoch wieder einen Mann an ihrer Seite geben

Für Sandra Bullock gab es in den letzten Jahren nur einen Mann in ihrem Leben - nämlich ihren "kleinen Mann", Söhnchen Louis. Nach der turbulenten Scheidung von Ex-Mann Jesse James vor fünf Jahren blieb die Schauspielerin erst einmal Single, konzentrierte sich voll und ganz auf den 5-Jährigen. Nun soll es jedoch wieder einen zweiten Mann an ihrer Seite geben. Glaubt man der "US Weekly" befindet sich Sandra endlich wieder in einer festen Beziehung.

Gemeinsam auf der Aniston-Hochzeit

Auf den roten Teppichen tauchte Sandra Bullock in den letzten Jahren alleine auf. Auf den Gästelisten blieb ihr Name allein stehen, eine "Plus Eins" benötigte sie nicht. Bei der Hochzeit von Jennifer Aniston und Justin Theroux soll sich das jedoch geändert haben. Sandra erschien in Begleitung. Mit einem Freund. Ihrem festen Freund. Das verriet nun zumindest ein anonymer Hochzeitsgast dem Klatschblatt.

Der attraktive Unbekannte

"Sie gingen sehr liebevoll miteinander um", erzählt der Insider. Fotos von dem Paar gibt es - wie auch von dem ganzen Event - leider nicht. Die Quelle weiß aber auch zu berichten, dass Sandra mit dem Fotografen einen gut aussehenden Fang gemacht haben soll. "Ihr Freund ist sehr attraktiv. Er ist sehr heiß - aber auch ganz normal", berichtet er.

Louis bleibt die Nummer 1

Wann wir uns selber ein Bild von dem Neuen machen können, ist noch ungewiss. Bis dahin bleiben uns jedoch noch andere Fotos, über die wir uns immer wieder freuen können - nämlich Schnappschüsse von Sandra und ihrem "kleinen Mann". Denn selbst wenn Miss Bullock mal wieder einen stressigen Terminkalender hat, kümmert sie sich stets liebevoll um Söhnchen Louis und die Aufnahmen davon sind nun wirklich jeden Blick wert.

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken