Sandra Bullock: Geburtstagsparty im Cowboy-Saloon

Zum 50. Geburtstag verzog sich die Oscar-Gewinnerin mit einigen Freundinnen ins sehr ländliche Wyoming, wo sie wenig glamourös feierte

Wie Gala.de bereits vorab berichtete, wollte Sandra Bullock an ihrem 50. Geburtstag möglichst weit weg sein von Hollywood, um an ihrem Ehrentag zuviel Trubel zu entgehen. Also zog es sie mit ihren besten Freundinnen ins sehr ländliche Wyoming, wo sie mit den Girls in einer urigen Cowboy-Bar in dem verschlafenen Ort Jackson Hole den runden Geburtstag feierte. In der "Million Dollar Bar" lauschte die Truppe von acht Frauen, darunter auch Bullocks langjährige Freundin und Fernsehmoderatorin Chelsea Handler, 39, der Band "Southern Soul Allstars" und vergnügte sich mit Cocktails und Bier.

Die Sängerin der Band, Dianne McManus, hatte keine Ahnung, dass eine Oscar-Gewinnerin im Publikum sass. Wie es der Zufall wollte, hatte McManus am Vorabend des Auftritts Bullocks letzten Film "Gravity" gesehen - und fand ihn grausam. Ihre Meinung verkündete McManus dann auch entsprechend vollmundig während ihres Auftritts mit den Worten: "Wie kann man denn einen Film machen, in dem George Clooney innerhalb der ersten 30 Minuten stirbt und die Hauptdarstellerin hat ihn bis dahin noch nicht einmal geküsst."

Katie Holmes

Hat Jamie Foxx schon eine Neue?

Katie Holmes
Katie Holmes ist angeblich wieder Single.
©Gala

Bullock nahm den Seitenhieb mit Humor, berichteten andere Besucher der Bar. Dianne McManus erfuhr erst später, dass die Schauspielerin ihrer vernichtenden Kritik lauschte und dabei grinste. "Ich bin ein großer Fan von Sandra Bullock, hätte ich gewusst, dass sie im Publikum sitzt, hätte ich das doch nie gesagt," erklärt McManus.

Die Party-Truppe zog schließlich weiter, sie sollen auf einer gemieteten Farm nahe Jackson Hole das ganze Wochenende über gefeiert haben. Auf einem Instagram-Foto, dass Chelsea Handler online stellte, ist die Gruppe auf einem Berg zu sehen, eine von Bullocks Freundinnen zeigte dabei ihr nacktes Hinterteil. Scheint eine lustige Geburtstagsparty gewesen zu sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche