Sandi Thom: Sängerin postet Babybauch-Unfall auf Twitter

Autsch, das tat weh: Die britische Sängerin Sandi Thom hat sich versehentlich kochend heißes Wasser über ihren hochschwangeren Bauch geschüttet

Sandi Thom

Das muss ein Schock für die britische Sängerin Sandi Thom ("I Wish I Was A Punk Rocker") gewesen sein: Die werdende Mutter hat sich nur einen Monat vor dem Geburtstermin versehentlich ihren Babybauch mit kochend heißem Wasser verbrüht!

Dem Baby geht es gut

Ein Foto von ihrem verbrannten Bauch postete die 34-Jährige auf Twitter und gab damit Entwarnung: Das Baby hat glücklicherweise keinen Schaden davongetragen.

Influencerin Ina Aogo

Warum sie sich nicht gegen ihr "Spielerfrau"-Image wehrt

Ina Aogo und Dennis Aogo
Ina Aogo ist mit Ex-Nationalspieler Dennis Aogo verheiratet und bekennende Spielerfrau. Dabei verdient die 30-Jährige als erfolgreiche Influencerin sogar ihr eigenes Geld.
©RTL / Gala

"Ich habe mir aus Versehen kochendes Wasser über meinen Schwangerschaftsbauch geschüttet. Das ist so schmerzhaft. Aber dem Baby geht es gut und das ist alles, was zählt", schrieb Sandi Thom, die nächsten Monat mit Ehemann Matt Benson ihr erstes gemeinsames Kind erwartet, zu dem Foto.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

11. November 2019  "Der neue Pocher ist da...", so verkündet Oliver Pocher die Geburt seines Sohnes auf Instagram. Und mit den Worten "Das wichtigste VIP Bändchen der Welt ist verteilt..." kommentiert er das süße Foto, das die Hände der kleinen Familie zeigt.
21. Oktober 2019  Schauspielerin Shay Mitchell ist zum ersten Mal Mutter geworden. Mit diesem zuckersüßen Foto und den Worten "Ich lass dich nie wieder los!" macht die "Pretty Little Liars"-Darstellerin die Geburt ihres Kindes via Instagram offiziell.
15. Oktober 2019  Amber Rose und ihr Freund Alexander “AE” Edwards begrüßen ihren Sohn Slash Electric Alexander auf der Welt. Amber teilt ein süßes Instagram-Video, in dem der Kleine nach Papas Fingern greift. 
9. Oktober 2019  Natalie Imbruglia hat ihr erstes Kind, Söhnchen Max Valentine, bekommen. Mit 44 Jahren hat sich die australische Sängerin und Schauspielerin ihren Kinderwunsch ganz ohne Partner erfüllt.

317

Die Schwangerschaft der "I Wish I Was A Punk Rocker"-Sängerin verlief leider nicht ganz so reibungslos wie erhofft: Während einer Show im Dezember bekam die Britin plötzlich so starkes Herzrasen, dass sie ins Krankenhaus gebracht wurde. Die Ärzte verordneten ihr daraufhin absolute Ruhe, so dass die Sängerin all ihre Auftritte absagen musste.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche