VG-Wort Pixel

Samuel Koch Rolle in "Sturm der Liebe"

Sarah Elene Timpe, Samuel Koch
Sarah Elene Timpe, Samuel Koch
© ARD/Ann Paur
Samuel Koch hat eine Rolle in der Telenovela "Sturm der Liebe" bekommen. Er spielt einen verunglückten Rennfahrer, der seine alte Liebe zurückgewinnen will

Samuel Koch hat eine Rolle in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" bekommen. Laut dem Sender steht Koch, der seit seinem Unfall bei "Wetten, dass..?" Ende 2010 querschnittsgelähmt ist, bereits seit einer Woche für die Telenovela vor der Kamera. In der Serie spielt der 26-Jährige den ehemaligen Rennfahrer "Tim Adler", der nach einem schweren Autounfall im Rollstuhl sitzt. Seine Freundin "Sabrina Görres", gespielt von Sarah Elena Timpe, kommt mit der Situation nicht zurecht und verlässt ihn. Fünf Jahre später treffen sich die beiden auf dem "Sturm der Liebe"-"Fürstenhof" wieder - diesmal will "Tim Adler" darum kämpfen, seine große Liebe zurückzugewinnen.

Samuel Koch als "Tim Adler" mit seiner Serienpartnerin Sarah Elena Timpe als "Sabrina Görres" in "Sturm der Liebe".
Samuel Koch als "Tim Adler" mit seiner Serienpartnerin Sarah Elena Timpe als "Sabrina Görres" in "Sturm der Liebe".
© ARD/Ann Paur

Samuel Koch wird erstmals in Folge 2.043 von "Sturm der Liebe" zu sehen sein, die voraussichtlich am 8. August 2014 ausgestrahlt wird. Die Rolle des "Tim Adler" wird er für etwa zwei Monate spielen. Ganz unbekannt ist Samuel Koch die Welt der Telenovela nicht, als Regiepraktikant arbeitete er bereits 2009 hinter den Kulissen der Serie mit.

Koch hat Anfang dieses Jahres an der "Hochschule für Musik, Theater und Medien" in Hannover erfolgreich sein Absolventenvorspiel absolviert, im Juli folgt die abschließende Diplomprüfung. Die Rolle in "Sturm der Liebe" ist allerdings nicht das einzige Engagement des Schauspielers. "Nach meinem Unfall dachte ich zunächst, Schauspiel hätte sich für mich erledigt", sagte Samuel Koch vor Kurzem im Interview mit der "Gala". Und weiter: "Aber nun freue ich mich, dass es auf mein Diplomvorspiel überraschend viele Anfragen gab. Ich werde voraussichtlich Teil eines Ensembles an einem Staatstheater. Das ist eine große Ehre."

Auch auf der großen Leinwand wird Samuel Koch bald zu sehen sein: Til Schweiger engagierte ihn für seinen neuen Film "Honig im Kopf", der voraussichtlich am 25. Dezember 2014 in die Kinos kommt. In dem Film spielt Samuel Koch unter anderem an der Seite von Dieter Hallervorden und Til Schweigers Tochter Emma.

pko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken