VG-Wort Pixel

Samu Haber Ex-"The Voice"-Juror gibt Trennung von Sunrise Avenue bekannt

Samu Haber
© Getty Images
Samu Haber und seine Bandkollegen von Sunrise Avenue gehen ab 2020 getrennte Wege. Eine Tour, ein neuer Song - dann ist Schluss.

Musiker und ehemaliges "The Voice"-Jurymitglied Samu Haber, 43, hatte am Montagmorgen (2.12) eine traurige Mitteilung zu machen. Er und seine Bandkollegen von Sunrise Avenue haben ganz überraschend die Trennung der Band bekannt gegeben. Das hatten sich die Fans sicher anders vorgestellt. 

Samu Haber: Ehemaliger "The Voice"-Juror gibt Trennung von Sunrise Avenue bekannt

Am Montagmorgen kamen Pressevertreter und Fans in Helsinki zusammen. Auch bei YouTube wurde die Pressekonferenz live übertragen. Die Fans hofften sicherlich auf ein neues Album, eine neue Tour, etc. Immerhin wurde der Livestream sogar mit einem Countdown eingeleitet. Alles deutete auf große, aber vor allem gute Nachrichten hin. Doch es kam anders. Sichtlich emotional ergriff Haber das Wort und verkündete: "Zusammen mit den Jungs haben wir beschlossen, aufzuhören." Kurze Pause, ernste Gesichter im Publikum. "Das ist eine große Entscheidung, die wir selbst noch nicht in Gänze verstanden haben." Dieser Schritt sei gut überlegt und zeichnete sich für die Band seit vielen Monaten ab. 

Samu Haber mit Vivianne Raudsepp

Er verspürt eine enorme Erleichterung

"Aus einer gewissen Distanz auf die Entscheidung zu blicken, macht es vermutlich unmöglich, zu begreifen, was alles hinter diesem Schritt steckt," denn die Gründe seien zahlreich und nicht mehr zu ignorieren, wie der Sänger versichert. "Ich bin mehr als stolz auf uns und wir werden niemals in Worte fassen können, wie dankbar wir euch und dem Team sind." Der Versuch, ihren Dank dennoch auszudrücken, endete in einem neuen Song "Thank You For Everything", der unmittelbar im Anschluss veröffentlicht wurde. 

Sunrise Avenue ist bald Geschichte

Damit werden - nach einer Abschiedstour 2020 - fast 15 Jahre Bandgeschichte zu Ende gehen. Für die Band und ihre Fans eine hoch emotionale Angelegenheit, doch vor allem für Samu Haber auch "eine große Erleichterung", wie er betont.

Verwendete Quellen:YouTube

jko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken