VG-Wort Pixel

Dounia Slimani YouTuberin mit 35 Jahren an Krebs erkrankt

Dounia Slimani
Dounia Slimani
© instagram.com/douniaslimani
Dounia Slimani, die Schwester von Influencer Sami Slimani, hat Krebs. Dass dieser überhaupt entdeckt wurde, verdankt sie einem Autounfall. 

Harte Zeiten für YouTuberin Dounia Slimani. Gerade erst hatte sie ihren 35. Geburtstag in Dubai gefeiert, da erhielt sie die Schockdiagnose Krebs. Doch die Schwester von Influencer Sami Slimani, 29, zeigt sich voller Hoffnung. 

Dounia Slimani: Erst Autounfall, dann Krebs

Erst Ende letzten Jahres hatte Dounia einen Autounfall - der, wie sich jetzt herausstellt - ihr Leben gerettet hat. Denn wegen einer dabei entstandenen Verletzung in der Brust musste die 35-Jährige Ende Februar operiert werden. Während der Operation fanden die Ärzte eine Auffälligkeit. Vor knapp einer Woche erhielt Dounia dann die Diagnose: Es ist Krebs. 

"Es hat sich herausgestellt, dass mein Autounfall wahrscheinlich das Beste ist, was mir in meinem Leben je passiert ist, wahrscheinlich hat es mich vor dem Tod bewahrt", erklärt sie in einem YouTube-Video. Ohne die Operation wäre der Krebs vermutlich lange nicht aufgefallen. 

"Es waren die dunkelsten Tage meines Lebens" 

Dass die Ärzte etwas Auffälliges entdeckt hatten, wurde Dounia allerdings erst bei ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus mitgeteilt. Eine Woche später erhielt sie die Bestätigung. Für die Mutter eines kleinen Sohnes brach daraufhin eine Welt zusammen. "Es waren die dunkelsten Tage meines Lebens, weil man sich mit der Endlichkeit seines Daseins zum ersten Mal konfrontiert fühlt", schildert sie ihre Gefühle. Unterstützung erhält sie von ihrer Familie und engen Freunden. Auch ihre Geschwister Sami Slimani und Lamiya, 32, sind sofort nach Deutschland zurückgekehrt. 

Sie sagt dem Krebs den Kampf an

Trotz der Schockdiagnose gibt Dounia nicht auf, sondern kämpft gegen die Krankheit: "Ich werde diesen Kampf antreten und ich werde ihn gewinnen." Auch auf Instagram zeigt die 35-Jährige: Sie lässt sich von dieser Diagnose nicht unterkriegen: "Ich tanze von nun an nur in Freude, der Sonne entgegen, mit voller Stärke, Liebe und mit all meinen Visionen meines Lebens voller Gesundheit." 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die YouTuberin bleibt positiv und schmiedet Zukunftspläne. Sie möchte wie ihr Bruder Sami Slimani nach Dubai auswandern und dort ein Haus kaufen. Auch anderen Betroffenen gibt sie Kraft: "Ich möchte allen da draußen Mut machen. Es ist nur eine Diagnose und es ist nur ein Zustand von jetzt - aber es ist nicht meine Zukunft." Nächste Woche startet Dounia mit einer Chemotherapie.

Verwendete Quellen:YouTube, Instagram 

luho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken