Sam Taylor-Wood + Aaron Johnson: Neue Ringe, neue Namen

Die Regisseurin Sam Taylor-Wood und der Schauspieler Aaron Johnson haben geheiratet. Beide tragen nun denselben Nachnamen. Das ungleiche Paar trennt ein Altersunterschied von 23 Jahren

Sam Taylor-Wood, Aaron Johnson

Toyboys

Keine Frage des Alters

Jenny Elvers und Simon Lorinser  Wieder verliebt! Die große Überraschung des Late-Night Shoppings von TKMaxx in Berlin war, dass Jenny Elvers einen neuen Freund an ihrer Seite präsentiert: Simon Lorinser. Und noch eine Überraschung: Das Model  ist 12 Jahre jünger als sie. Bei den Liebschaften ihrer Vergangenheit war es jeweils andersherum.
Helena Bonham Carter und Rye Dag Holmboe  21 Jahre Altersunterschied? Kein Problem für Helena Bonham Carter, 53. Nachdem sich die Schauspielerin im Jahr 2014 nach 13 Jahren Beziehung von Tim Burton getrennt hat versuchte sie, ihr Privatleben so geheim wie möglich zu halten. Im Oktober 2018 lernte sie schließlich den Autor Rye Dag Holmboe, 32, kennen, ihre Beziehung hielten sie bislang geheim. Nun zeigt sich das Paar ganz verliebt auf den Straßen von New York. 
Monica Bellucci und Nicolas Lefebvre  Im Dezember 2018 wurde die 54-jährige Schauspielerin erstmals mit dem Pariser Künstler Nicolas Lefebvre (36) beim romantischen Spaziergang gesichtet. Beim starbesetzten "Clash De Cartier"-Event zeigen sich die beiden jetzt wenige Monate später sogar schon im schwarz-weißen Partnerlook auf dem Red Carpet. Ob das wohl was Ernstes wird?
Pete Davidson und Kate Beckinsale  Der Comedian verlässt Hand in Hand mit der Schauspielerin am 2. Februar 2019 eine Bar in Los Angeles. ER hatte dort einen Auftritt, SIE begleitete ihn. Das Gerücht, dass die 45-Jährige und den 25-Jährigen mehr verbindet als eine Freundschaft, gibt es seit dem 7. Januar: Nach der Verleihung der "Golden Globes" sollen Davidson und Beckinsale eine Party gemeinsam verlassen haben. Ein Augenzeuge damals zu "Page Six": "Sie haben die ganze Nacht geflirtet und Champagner getrunken."

36

Sam Taylor-Wood und Aaron Johnson haben sich getraut: Die Regisseurin und der Schauspieler haben am vergangenen Donnerstag (21. Juni) in England geheiratet. Laut "people.com" bestätigten das ihre Sprecher einer Nachrichtenagentur.

Das ungleiche Paar mit einem Altersunterschied von 23 Jahren - er ist gerade einmal 22 Jahre alt, sie ist bereits 45 - war schon seit Oktober 2009 verlobt. Nach dem Ringtausch tragen sie nun auch denselben Nachnamen: Beide heißen jetzt Taylor-Johnson.

Miley Cyrus

Bekommt süßen Krankenbesuch

Miley Cyrus
Miley Cyrus liegt mit einer Mandelentzündung im Krankenhaus, doch bei dieser süßen Geste, ist der Schmerz schnell vergessen.
©Gala

Laut "hellomagazine.com" waren bei der sehr privaten Feier in Somerset auch Stars wie Elton John mit von der Partie, er soll für das Brautpaar gesungen haben.

Noch gibt es keine offiziellen Fotos, doch allein modisch gesehen dürften diese beeindruckend sein: Sam Taylor-Woods Brautkleid wurde von keiner Geringeren als Sarah Burton designt. Die künstlerische Leiterin des britischen Labels "Alexander McQueen" war bereits für das Hochzeitskleid von Herzogin Catherine verantwortlich. Johnson erschien in einem Anzug von Tom Ford.

Erst im vergangenen Januar kam die zweite Tochter von Taylor-Wood und Johnson zur Welt: Romy Hero. 2010 wurde ihr Töchterchen Wylda Rae geboren. Sam Taylor-Wood hat außerdem zwei Kinder aus ihrer Ehe mit dem Kunsthändler Jay Jopling: Angelica, 15, und Jessie, sechs.

Sam Taylor-Wood und Aaron Johnson lernten sich 2009 am Set des John-Lennon-Films "Nowhere Boy" kennen. Seitdem sind die beiden Briten ein Paar und nun auch Eheleute.

sst

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche