Sam Smith: Will der Sänger wirklich zur Frau werden?

Sam Smith fühlt sich weder männlich noch weiblich. Nun hat er verraten, dass eine Geschlechtsumwandlung gar nicht mal so abwegig sei

Sänger Sam Smith fühlt sich weder männlich noch weiblich

Sam Smith, 26, spricht ehrliche Worte. Dass der britische Sänger nicht-binär (nicht ausschließlich männlich oder weiblich) ist, teilte er der Öffentlichkeit bereits im Jahr 2017 in einem Interview mit "The Sunday Times" mit. In einem Gespräch mit der TV-Moderatorin Jameela Jamil, 33, versucht er nun, seine Geschlechtsidentität, die weder männlich noch weiblich ist, begreifbar zu machen. "Du identifizierst dich nicht mit einem Geschlecht", erklärt er. "Du bist einfach du. Du bist deine eigene, besondere Kreation."

Sam Smith: Vom Mann zur Frau?

Sam Smith scheint ganz genau zu wissen, wer er ist und was er möchte. Dennoch herrscht in ihm eine Zerrissenheit. "Ich hatte schon immer einen kleinen Krieg in meinem Körper und meinem Geist", sagt er. Wie sich dieser äußert? "Ich denke manchmal wie eine Frau." Tatsächlich habe der vierfache Grammy-Gewinner in der Vergangenheit schon häufiger eine Geschlechtsumwandlung in Betracht gezogen, wie er im Laufe des Gesprächs verrät. "Ich denke immer noch darüber nach", meint er sogar. Dennoch glaube er nicht, dass er den Eingriff jemals machen lassen werde.

Heidi Klum

So rührend kümmert sich Tochter Lou um den "kleinen" Anton

Heidi Klum
Heidi Klum hat nicht nur vier Kinder, sondern inzwischen auch vier Hunde, bei Familie Klum ist also immer was los.
©Gala

Geschlechtertausch

Männer in High Heels, Frauen mit Bart

Für die TV-Sendung "RuPaul's Drag Race", in der nach Amerikas nächstem Drag-Superstar gesucht wird, klebt sich Miley Cyrus einen falschen Bart an und überrascht verkleidet als Mann die Drag-Queens.
Na, erkennen Sie diesen "Rapper", oder zumindest wer sich mit den vielen auffälligen Tattoos und seinem Gesamtlook kostümiert hat? 
Jetzt müssten Sie es aber sehen, oder? Wer sich hier Kollege Post Malone als Halloween-Kostüm mit Kippe und Bierflasche ausgesucht hat, ist keine Geringere als Rita Ora. Was der Rapper wohl davon hält?
Nicht nur der Look, auch die Pose von Rapper Post Malone will gelernt sein, aber wer beherrscht sie denn hier bei der KISS Haunted House Party in London schon ziemlich gut?

32

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche