Sam Claflin: Der Schauspieler spricht über Bodyshaming

Bodyshaming macht auch vor Männern in Hollywood nicht halt. Der Brite Sam Claflin berichtet, wie das Verhalten der Produzenten sein Selbstbewusstsein beeinflusst hat

Sam Claflin sieht gesund und gepflegt aus, viele seiner Fans finden den Briten sogar ausgesprochen sexy. Doch der 30-Jährige berichtet der australischen Zeitung „The Sydney Morning Herald“, dass er selbst mit Unsicherheiten zu kämpfen hat, wenn es um sein Äußeres geht.

Sam Claflin machte Erfahrung mit Bodyshaming 

Im Interview erzählt Claflin, dass die absurden Schönheitsideale Hollywoods auch vor männlichen Schauspielern nicht halt machen. „Ich erinnere mich an einen Job, bei dem mein T-Shirt hochgezogen wurde, sie mein Fett zwickten und mir sagten, ‚Du musst ein bisschen Gewicht verlieren.’ Ein anderes Mal gaben sie mir einen Klaps. Ich kam mir vor wie ein Stück Fleisch“, so der Schauspieler.

Kinostart

"Die Tribute von Panem - Catching Fire"

Jennifer Lawrence freut sich riesig auf das Special Screening von "The Hunger Games - Catching Fire" in New York.
Elizabeth Banks, Jennifer Lawrence und Jena Malone tauschen auf dem roten Teppich den neuesten Klatsch und Tratsch aus.
Brooke Shields
Bridget Moynahan

20

 Dieses Verhalten habe auch sein Selbstbewusstsein beeinflusst. „Als Schauspieler bin ich bei jeder Rolle nervös, auf die ich mich bewerbe – ganz besonders, wenn ich für die Rolle oben ohne sein soll. Ich mache mich verrückt bis zu dem Punkt an dem ich Stunden im Fitnessstudio verbringe und nicht esse, um das Bild zu erreichen von dem ich glaube dass es gesucht wird.

Übertriebene Schönheitsideale

Claflin stellt klar, dass es Männern in Sachen Bodyshaming nicht so schlimm ergeht wie Frauen, dennoch sind sie ebenfalls davon betroffen. Ihm ist bewusst, dass Schauspieler und Menschen im Rampenlicht an neuen, übertriebenen Schönheitsmaßstäben gemessen werden.

Plus-Size-Models

Echte Frauen haben Kurven

Curvy Model Ashley Graham beweist, dass für einen sexy Schlitz im Kleid keine Storchenbeine nötig sind. Voller Stolz präsentiert sie den Fotografen ihren Oberschenkel und sieht dabei fantastisch aus. 
Sängerin und Schauspielerin Kayley Kiyoko zeigt beim Billboard's "Women in Music"-Event, dass man Kurven auch unbedingt in auffällige Farben und Stoffe verpacken kann.
Danielle Macdonald feiert als Jennifer Anistons Filmtochter im Netflix-Film "Dumplin" ihre Premiere, und das ganz elegant im petrolfarbenen Seidenkleid.
"2 Broke Girls"-Star Kat Dennings lässt mit ihren tollen Kurven und ihrem schönen Gesicht so manchen verstummen.

31


„In den 50’ern und 60’ern war das nie ein Problem. James Bond hatte nie ein Sixpack. Er hatte eine haarige Brust“, so Claflin. Auch Marlon Brando sei in guter Form gewesen, aber nicht bis aufs letzte Gramm definiert. „Es gibt diesen Filter in der Gesellschaft, der vermittelt, sowas sei normal – dabei ist das alles andere als normal.“

Sam Claflin wurde mit Rollen in „The Hunger Games“ und „Fluch der Karibik“ bekannt. Er ist mit der Schauspielerin Laura haddock verheiratet und hat mit ihr einen Sohn.

Die Tribute von Panem

Die Tribute von Panem


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche