Salma Hayek und Kate Moss Stars in der 1. Reihe

Salma Hayek und Kate Moss
© CoverMedia
Salma Hayek und Kate Moss saßen Seite an Seite bei der 'Saint Laurent'-Präsentation der Frühjahr/Sommer Kollektion 2013 gestern Abend in Paris.

Salma Hayek (46) gesellte sich zu den Mode-Promis und nahm bei der Schau des Labels 'Saint Laurent' gestern Abend in Paris in der ersten Reihe Platz.

Die Schauspielerin ('Frida') war nur einer der prominenten Gäste, die die mit Spannung erwartete Schau von Hedi Slimane im Pariser 'Grand Palais' mit eigenen Augen bestaunen durften. Hayek erschien in einem eleganten, sehr verführerischen Look und trug ihre Haare hochgesteckt. Die mexikanische Schauspielerin glänzte in einem schwarzen, knielangen Kleid an der Seite von Supermodel Kate Moss, die ebenfalls eine schwarze Kreation trug. Hayek wählte als Accessoire eine zierliche Umhängetasche in Silber, schwarze, lange Ohrringe und High Heels. Begleitet wurde sie von ihrem Ehemann, dem französischen Geschäftsmann Francois Henri Pinault.

Auch Kate Moss erschien in Begleitung von Ehemann und Musiker Jamie Hince. Weitere Stars, die die erste Reihe bei 'Saint Laurent' zierten, waren Anna Wintour, Chefredakteurin der 'Vogue' und die Schauspielerin Jessica Chastain ('The Help'), die aktuell als Werbegesicht des Labels im Einsatz ist. Chastain trug ein mutiges Outfit in Weiß mit schwarzen Punkten, das sie mit schwarzen High Heels und Sakko kombinierte. Wie auch ihre Kollegin Hayek trug sie ihr flammend rotes Haar elegant hochgesteckt. Der attraktive Rotschopf äußerte sich vor der Schau gegenüber 'WWD' zur 'Saint Laurent'-Kollektion und erklärte, wie sie extra für die Veranstaltung Paris geflogen sei: "Ich habe Montags frei, ich fliege tatsächlich nur für die Schau rein und gleich wieder raus. Ich bin sehr gespannt darauf, zu sehen, was er für die Frauen entwirft. Ich kann es kaum abwarten, die gesamte Kollektion zu sehen."

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken