Sabrina Staubitz Souveräner Auftritt

Sabrina Staubitz
Sabrina Staubitz
© Michael Tinnefeld
Sabrina Staubitz und Giovanni di Lorenzo sind nun auch offiziell getrennt. Doch von Trennungsschmerz und Trauer war bei der Moderatorin beim "Lunch Among Friends" - Event nicht zu spüren. Ist sie etwa schon über die Trennung hinweg?

Am gestrigen Dienstag luden Tiffany-Chefin Gitta Gräfin Lambsdorff, Johnny Talbot und Adrian Runhof sowie Ina Krug zum "Lunch Among Friends" in das Restaurant "Die Bank" in Hamburg ein. 140 Damen aus Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft folgten dieser exklusiven und begehrten Einladung.

Kaum ein Mittags-Event ist so begehrt

Unter den Gästen war auch Sabrina Staubitz zu finden. Die Moderatorin legte einen souveränen ersten Single-Auftritt hin. Keine Anzeichen von Trennungsschmerz und Traurigkeit an diesem Mittag. Vor dem Fotografen ließ sie sich nichts anmerken und strahlte lächelnd in die Kamera. Dabei wurde erst gestern ihre offizielle Trennung von "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo bekannt gegeben. Ist sie etwa schon über die Trennung hinweg?

Doch gar nicht so leicht

Verbunden bleiben Staubitz und di Lorenzo für immer durch ihre 7-Jährige Tochter Elea Giulia Alva. Keine einfache Situation. Vielleicht trügt der Schein und die schöne TV-Moderatorin überspielte ihren Trennungsschmerz ein wenig.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken