VG-Wort Pixel

Sabia Boulahrouz ist wieder happy Jetzt wird sie ein Laufsteg-Model

Sabia Boulahrouz
© ddp images
Diese Neuigkeit brachte Sabia Boulahrouz sicherlich zum Strahlen: Sie wurde für eine Charity-Gala in Hamburg als Model gebucht

Was für eine Nachricht! Sabia Boulahrouz, 37, hat einen neuen Job ergattert und wird diesen Monat - am 27. September - ihr großes Catwalk-Debüt feiern.

Auf der Charity-Dinner-Show "Light and Stars" im Hamburger Hotel "Grand Elysée" wird die schwangere Ex von Profi-Kicker Rafael van der Vaart, 32, für den guten Zweck zeigen, ob sie das Model-Gen hat.

Sabia macht sich für Kinder stark

Die Erlöse des Abends und der Tombola gehen an die gemeinnützigen Organisationen "Dunkelziffer E.V.", die sich für missbrauchte Kinder einsetzt und an die "Patrizia Kinderhaus-Stiftung" gehen. Für Dreifach-Mama Sabia, die selbst gerade im vierten Monat schwanger sein soll, natürlich eine Herzensangelegenheit ... und ein Karriere-Kick! Schließlich wird Berichten zufolge auch "Victoria's Secret"-Engel Lais Ribeiro, 24, mit von der Partie sein. Im Vorfeld schwärmte Model-Macher Ted Linow bereits von Sabia Boulahrouz, die er schließlich für sein Event engagiert hat. "Sie ist eine sehr nette Person und sie sieht fabelhaft aus", sagte er gegenüber der "Hamburger Morgenpost".

Hochkarätige Gäste

Darüber hinaus wird Berichten zufolge auch Anna Ermakova, 15, zur Charity-Show erwartet. Gemeinsam mit ihrer Mutter Anna, die wie Sabia den Catwalk unsicher machen wird, wird sich die Tochter von Tennis-Legende Boris Becker, 47, für den guten Zweck sicherlich einen schönen Abend machen.

lsc / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken