Sabia Boulahrouz: Zurück zum Ex? Jetzt spricht er!

Sabia Boulahrouz musste in den letzten zwei Wochen viel einstecken - jetzt reicht's ihr und sie ist mit ihren Kindern zu ihrem Ex-Mann Khalid Boulahrouz geflohen. Könnten während der besinnlichen Weihnachtstage alte Gefühle wieder aufkommen?

Flucht nach Amsterdam

Sabia scheint alles zu viel gewesen zu sein. Die ständige Belagerung von den Fotografen, die Häme in den Medien - also packte sie ihre Sachen und flog mit ihren zwei Kindern Amaya, 5, und Daamin, 4, nach Amsterdam. Dort lebt ihr Ex-Mann und Profi-Kicker Khalid Boulahrouz, 33, der auch der Vater der beiden Kids ist. Der Sportler steht bei dem niederländischen Fußballverein Feyenoord Rotterdam unter Vertrag und scheint momentan Sabias große Stütze zu sein. Die beiden heirateten 2006 in Hamburg, im Januar 2013 verkündete das Paar seine Trennung, doch scheinen sie sich immer noch bestens zu verstehen. Warum sonst sollte Sabia zu ihrem Ex geflohen sein? Und der zeigt sich laut "BILD"-Informationen sehr spendabel und stellt ihr laut der Zeitung eine Vier-Zimmer-Wohnung im noblen Amsterdamer Stadtteil Buitenveldert zur Verfügung, die Berichten zufolge ganz in der Nähe von seiner eigenen Wohnung liegen soll. Dort sollen Sabia und die Kinder zur Ruhe kommen und nach der schweren Zeit wieder Kraft tanken.

"Love Island"

Pietro Lombardi schickt eine Video-Botschaft an Melissa

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi überrascht "Love Island"-Kandidatin Melissa mit dieser süßen Video-Botschaft.
©Gala

Vermisst er Sabia?

Im Gespräch mit der niederländischen "Privé" gestand der Profi-Kicker, dass ihm sein Leben als Familienvater im Alltag sehr fehlt. "Ich will mehr bei ihnen sein, als es der Umstände wegen in der Vergangenheit möglich war", erklärte er. Dies kann er nun offensichtlich in Amersterdam nachholen. So wird er nicht nur seine zwei Kinder wieder regelmäßig sehen können, sondern auch seine Ex-Frau Sabia. Ob sich da ein Liebes-Comeback anbahnt?

Diese Frau könnte das Liebes-Comeback verhindern

"Khalid gehört mir", scheint Yasmin Verheijen mit dem Schnappschuss sagen zu wollen, den sie postete. Die Schönheitskönigin ist die aktuelle Freundin von Khalid Boulahrouz und soll auch mit ihm zusammen wohnen. 2014 gewann Yasmin die Wahl zur Miss Niederlande und wurde bei der Miss-Universe-Wahl sogar Dritte. Eine Kämpferin also, die sicherlich auch ihren Partner nicht kampflos an Sabia aufgeben wird.

Ob Sabia und Khalid wieder zueinander finden? Nicht, wenn es nach seiner aktuellen Freundin Yasmin Verheijen geht. Die Schöne ist Miss Niederlande 2014.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche