Sabia Boulahrouz: Überglücklich nach TV-Debüt

Sabia Boulahrouz hat ihre erste Live-TV-Show als Jurymitglied gemeistert. Unterstützt wurde sie von ihren süßen Kindern

Nach der Sendung knipste Sabia dieses Selfie mit ihren Jurykollegen.

Sabia Boulahrouz hat ihre erste Live-TV-Sendung hinter sich gebracht. Am Freitag (20. November) saß sie erstmals in der Jury der niederländischen Magiershow "Mindmasters Live".

Selfie mit Kollegen

Nach der Sendung postete die 37-Jährige ein Selfie von sich und ihren Jurykollegen, auf dem sie strahlend zu sehen ist. Dazu schreibt Sabia: "Mindmasters live, wir haben's geschafft! So viel Spaß, großartige Show!!"

Barbara Becker

Sie sieht es nicht als Makel, alleine zu sein

Barbara Becker 
Barbara Becker spricht erstmals über das Liebes-Aus mit Juan Lopez Salaberry.
©Gala

Darin treten sechzehn Mentalisten im Gedankenlesen, Telepathie und Telekinese gegeneinander an. Gecoacht werden sie vom wohl berühmtesten Mentalisten Uri Geller, der bereits im deutschen Fernsehen "The Next Uri Geller" suchte, und dem Italiener Walter Rolfo.

Probe mit den Kindern

Wenige Stunden vor der Livesendung teilte die schwangere Ex von Rafael van der Vaartein süßes Video mit ihren beiden Kinden Amaya, fünf, und Daamin, vier, die mit der Mama die Show auf Holländisch ankündigen. "Probe mit meinen Kindern", kommentiert Sabia Boulahrouz den Clip.

Wenn man sie auf dem Foto so glücklich lachen sieht, scheint es ganz so, als habe sich diese Probe gelohnt und ihr erster Liveauftritt im niederländischen TV war ein voller Erfolg.

Sabia Boulahrouz

Ihr Baby-Tagebuch

Sabia Boulahrouz
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche