VG-Wort Pixel

Sabia Boulahrouz Jetzt zeigt sie ihre neue Mietwohnung


Sabia Boulahrouz ist kürzlich aus der Villa gezogen, die sie einst mit ihrem Ex Rafael van der Vaart bewohnte. Jetzt präsentiert sie ihre neue Hamburger Wohnung

Sabia Boulahrouz hat ein neues Zuhause: Es soll nach eigenen Angaben ungefähr 180 Quadratmeter haben. Jetzt hat die Hamburgerin der interessierten Öffentlichkeit Fotos der neuen Bleibe gezeigt.

Sabia Boulahrouz zeigt ihr neues Zuhause

In der ProSieben Sendung "taff" vom 7. September präsentiert die ehemalige Spielerfrau ihre neuen vier Wände. Dort ist sie auch zusammen mit ihren Kindern am Esstisch zu sehen. Zudem wagt die 39-Jährige auch einen Blick zurück in ihr altes Zuhause, der großzügigen Villa direkt am Alsterlauf, von der sie jüngst Abschied nehmen musste.

Sie plaudert über den Umzug

Am 2. September war Sabia Boulahrouz zu Gast bei Reinhold Beckmanns "Nacht der Legenden" auf der Reeperbahn in Hamburg. Dort sprach sie mit der "Hamburger Morgenpost" auch über den kürzlich erfolgten Umzug: "Ich habe 360 Quadratmeter aufgelöst und bin in eine Wohnung gezogen, die halb so groß ist. Ich bin kaputt, aber glücklich." Man sieht's.

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

tbu Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken