Sabia Boulahrouz: Große Liebe, großes Leid

Sabia Boulahrouz bestätigte die Trennung von Rafael van der Vaart mit teilweise beunruhigenden Aussagen. Wieviel Leid steckt in Sabia?

Vor ihrer Beziehung mit Rafael van der Vaart, 32, war Sabia Boulahrouz, 37, kaum bekannt, doch die heiß diskutierte Liebelei zu dem Fußballer katapultierte sie mitten ins Rampenlicht. Unweigerlich nahm die Öffentlichkeit seitdem an den Höhen und Tiefen der 37-Jährigen teil. Nun auch bei ihrer Trennung von van der Vaart, die sie dem "OK"-Magazin bestätigte.

Sie verliebt sich in den Mann ihrer besten Freundin

Ann-Kathrin Götze

Erster Blick auf Babys Erstausstattung

Ann-Kathrin Götze
Ann-Kathrin Götze freut sich auf ihr erstes Kind. Verrät sie nun endlich auch das Geschlecht ihres kleinen Wunders?
©Gala

Ein Fußballer, zwei befreundete Spielerfrauen und ein pikanter Beziehungswechsel: Als Rafael van der Vaart nach der überraschenden Trennung von Sylvie Meis, 37, im Januar 2013 deren beste Freundin Sabia als neue Frau an seiner Seite vorstellte, begann eine mediale Schlammschlacht, die bis heute ihresgleichen sucht. "In den letzten zwei Jahren wurde ich verbal sicher zehnmal ermordet", sagte Sabia gegenüber dem Magazin.

Sie wird als Betrügerin beschimpft

Starpaare

Ein Bund fürs Leben

Tom Hanks und Rita Wilson  Seit 30. April 1988 sind die Schauspieler Rita Wilson und Tom Hanks verheiratet und bis heute glücklich. In der Traumfabrik Hollywood ist das eine Ewigkeit. Das Paar hat zwei Söhne: Chet und Truman. "Ich glaube nicht, dass ich jemals mehr einsam sein werde ... so habe ich mich gefühlt, als ich meine Frau getroffen habe", erzählte Hanks einmal im Interview mit "Huffington Post". Er sollte recht behalten.
Verona und Franjo Pooth   20 Jahre durch dick und dünn: Seit 2000 ist Verona Feldbusch Lebenspartnerin des damaligen Studenten und späteren Unternehmers Franjo Pooth. Am 10. September 2003 bringt die Moderatorin ihr erstes Kind, Sohn San Diego, zur Welt. Ein Jahr später heiratet sie Franjo im kalifornischen San Diego und nimmt dessen Nachnamen an. Die kirchliche Trauung findet am 10. September 2005 im Wiener Stephansdom statt, in dem zum ersten Mal seit 15 Jahren wieder eine kirchliche Trauung stattfindet. Am 4. Juni 2011 wird Rocco, der zweite Sohn des Paares geboren.
Pink und Carey Hart   Die Sängerin und der Motocrossfahrer feiern bereits ihren 14. Hochzeitstag. Die wilde Haarpracht hat sich inzwischen etwas gelegt, dafür sind ein paar Tattoos und zwei süße Kids hinzugekommen.  Seit 2006 ist das Rock-Paar verheiratet, kennengelernt haben sie sich schon 2001. Nach der ersten Trennung folgt 2006 in Costa Rica das Jawort. Im Februar 2008 kommt es dann allerdings zu Trennung Nummer zwei. Zum Glück haben sich die beiden Querköpfe aber wieder zusammengerauft und ihrer Ehe noch eine Chance gegeben. Die Geburt von Tochter Willow (2011) und Sohn Jameson Moon (2016) hat ihr Glück perfekt gemacht.
Carmen und Robert Geiss  Schon in den "Wilden 80ern" sind Carmen und Robert Geiss ein auffälliges Paar. Damals heißt sie allerdings noch Schmitz, ist "Miss Fitness" und arbeitet als Trainerin. Bis heute sind Carmen und Robert Geiss glücklich miteinander verheiratet. In 2019 feiern sie dann sogar 25-jähriges Ehejubiläum, also Silberhochzeit. Am Posing und an den blonden Prachten hat sich in der Zwischenzeit kaum etwas verändert. Das passt!

66

Berichten zufolge sollen sich Rafael und Sylvie bereits getrennt haben, bevor die Liaison mit Sabia begann. Genaue Details wollte keiner der drei Beteiligten je bekannt machen. Doch für die Öffentlichkeit stand die Schuldige schnell fest. Vor allem im Netz wird Sabia noch heute übel beschimpft. Nicht die besten Voraussetzungen für eine Beziehung. In "OK" deutet Sabia an, dass es vor allem äußere Umstände seien, die für die Trennung gesorgt hätten. "Wenn ich es in Worte fassen müsste, könnte man es am besten umschreiben mit dem Gefühl von jemandem, der vergewaltigt und danach zum Sterben auf einem verlassenen Pfad zurück gelassen wurde", benutzt sie drastische Worte.

Sie erleidet eine Fehlgeburt

Nach Monaten der Gerüchte, Anschuldigungen und Spekulationen schien endlich Ruhe einzukehren - und Sabia ihre Beziehung mit Rafael genießen zu können. Im Herbst 2013 bestätigten die beiden, dass ein Baby ihr Glück perfekt machen würde. Doch dazu sollte es nicht kommen. Im Dezember wurde bekannt, dass Sabia eine Fehlgeburt erlitten hatte. Selbst Sylvie war mitgenommen von dieser Nachricht und wünschte dem Paar via "Privé" "alle Kraft", um den Verlust verarbeiten zu können.

Sie trennt sich von ihrer großen Liebe

Vor wenigen Wochen gab Sabia ihre erneute Schwangerschaft bekannt. Es hätte das große Happy End in ihrer komplizierten Beziehung mit Rafael und der Öffentlichkeit werden sollen. Stattdessen folgt nun die Trennung. "Raf und ich haben beschlossen, dass es besser ist, wenn wir im Moment kein Paar mehr sind", sagte Sabia, die aus ihrer Ehe mit Khalid Boulahrouz, 33, zwei Kinder hat, der "OK". Bei ihr scheint die Grenze dessen, was sie ertragen kann, erreicht: "Hätte ich nicht drei wunderbare Kinder, die mich sehr brauchen, und wäre ich nicht gerade schwanger, dann weiß ich nicht, ob es mich noch geben würde", erklärte sie. Ob vielleicht doch noch eine Versöhnung möglich ist, wird sich zeigen. Denn, wie Sabia sagt: "Wir lieben uns noch immer."

Jahresrückblick

Die schockierendsten Trennungen 2015

Fünf Jahre lang waren Sophia Thomalla und "Rammstein"-Frontmann Till Lindemann ein ungleiches, aber scheinbar glückliches Paar - trotz 26 Jahren Altersunterschied.
Hella von Sinnen, Cornelia Scheel
Olivier Martinez + Halle Berry
Jetzt zerbrach auch ihre Beziehung mit Banker Nico Jackson

22

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche