Sabia Boulahrouz Große Emotionen auf Twitter

Sabia Boulahrouz
© twitter.com/sabiaboulahrouz
Sabia Boulahrouz richtete sich nun an ihre Fans und ließ auf Twitter ihren Gefühlen freien Lauf

Die letzten Wochen waren für Sabia Boulahrouz sicherlich nicht leicht. Als wäre die Trennung von Star-Kicker Rafael van der Vaart, 32, nicht schon schwer genug, wollten ihr viele nicht glauben, dass sie tatsächlich schwanger ist. Doch Sabia blieb stark, bewies exklusiv in der GALA mit den ersten Fotos ihres Babybauchsdas Gegenteil. Nun wandte sie sich mit Hilfe ihres Social-Media-Accounts an diejenigen, die ihr während dieser schweren Zeit die nötige Kraft schenkten.

Danksagung via Twitter

"Ich schätze eure Unterstützung so sehr! Danke an euch alle für so viel Liebe!!!", lautet der letzte Post der 37-Jährigen auf ihrem Twitter-Profil, den sie mit einem Herz-Emoji veröffentlichte. Mit diesen emotionalen Worten richtet sie sich an ihre Fans, die ihr stets den Rücken stärkten. Damit zeigt Sabia, wie viel ihr ihre Anhängerschaft bedeutet und wie sehr ihr der Zuspruch hilft.

Sabias Selfie-Premiere

Als Dankeschön dienen aber nicht nur diese zwei ehrlichen, rührenden Sätze. Zu dem Posting gehört auch ein Foto, ein Selfie aus dem Flieger. Das erste, das Sabia jemals von sich veröffentlichte. Auf diesem strahlt die hübsche Deutsch-Türkin in die Kamera, ihr leicht welliges Haar umrandet dabei sanft ihr Gesicht. Die Aufnahme unterstreicht: Sabia ist glücklich, gestärkt durch den Support ihrer Fans!

ter Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken