VG-Wort Pixel

Ryan Reynolds Mit peinlichen Anekdoten gratuliert er Blake Lively zum Muttertag

Ryan Reynolds und Blake Lively
Ryan Reynolds und Blake Lively
© Getty Images
Ryan Reynolds gratuliert Blake Lively mit rührenden Zeilen zum Muttertag. Doch auch im romantischsten Posting versteckt der Schauspieler einige freche Anekdoten. 

Ryan Reynolds, 44, und Blake Lively, 33, sind bekannt dafür, sich in ihren Social-Media-Beiträgen gegenseitig durch den Kakao zu ziehen. Umso mehr überrascht das jüngste Posting des gebürtigen Kanadiers, mit dem er seiner Liebsten Grüße zum Muttertag hinterlässt. Ungewohnt liebevolle Töne stimmt er darin an und versetzt seine rund 37 Millionen Instagram-Follower damit in Verzückung. 

Ryan Reynolds: "Ich sehe dich in den Augen unserer Kinder"

"Man kann es nicht oft genug sagen ... du bist das Herz und die Seele jeden Moments, den diese Familie teilt. Ich bin dankbar für das Licht und die Liebenswürdigkeit, die du in jede Sekunde unserer Leben schmuggelst. Ich sehe dich in den Augen unserer Kinder ... jedes Lachen. Jedes Blinzeln und jeden gedankenvollen Moment der Verletzlichkeit", so die ungewohnt emotionalen Worte, die der Hollywoodstar an seine Ehefrau richtet. Und weiter: "Den liebevollen Schneid, den es braucht, um im Jahr 2021 eine Mutter zu sein, ist ein Akt wahrer Stärke und Heldentums." Dazu veröffentlicht der 44-Jährige ein Selfie, das ihn mit der "Gossip Girl"-Darstellerin im Arm in der Natur zeigt.

Freche Anekdoten über Ehefrau Blake

Na nu?! Welch ein ungewohnt romantisches Posting von dem sonst so frechen "Deadpool"-Star. Doch seine Fans sollen nicht enttäuscht werden und Ehefrau Blake muss doch wieder für ein paar Scherze herhalten. "Niemals hätte ich vorhergesehen, dass anonymer Flughafentoiletten-Sex hierzu führen würde", legt der dreifache Familienvater nach. "Oder dass du Dog, den Kopfgeldjäger, anheuern würdest, um mich zu finden." Abschließend stimmt er jedoch wieder ernstere Töne an: "So oder so schätze ich mich glücklich, ein kleines bisschen Sonnenlicht zu reflektieren, das du auf uns alle leuchtest. Alles Gute zum Muttertag, mein Liebling." 

Blake Lively und Ryan Reynolds lernten sich 2011 bei den Dreharbeiten zur DC-Comic-Verfilmung "Green Lantern" kennen und lieben. Bereits ein Jahr später, im September 2012 gaben sie sich das Jawort. Gemeinsam haben die beiden Hollywoodstars drei Töchter, James, 6, Inez, 4, und Betty, 1.  

Verwendete Quelle: instagram.com

spg Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken