Ryan Reynolds + Blake Lively Verliebtes Wochenende

Blake Lively und Ryan Reynolds
© Reflex
Zwischen Ryan Reynolds und Blake Lively scheint es gewaltig zu knistern. Am Wochenende feierte der Schauspieler seinen 35. Geburtstag. Seine neue Herzensdame wich ihm dabei nicht von der Seite und überraschte ihn sogar am Set

Und wieder dreht sich das Pärchenkarussell in Hollywood weiter. Dieses Mal sollen die Funken zwischen Ryan Reynolds und Blake Lively fliegen. Nach einem unbedeutenden Flirt klingt diese Verbindung aber nicht: Schon seit drei Wochen verbringen die beiden viel Zeit miteinander. Am Wochenende wurde der Schauspieler nun 35 und feierte seinen Geburtstag gemeinsam mit seiner angeblichen neuen Herzensdame.

Bereits am Samstagmorgen (22. Oktober) wurden die beiden beim Verlassen von Ryan Reynolds Apartment in Boston fotografiert. Nach einem belanglosen Treffen zwischen Freunden sah das nicht aus: Er schaute sich nach Paparazzi um, sie versuchte sich unter ihrem Schlapphut zu verstecken.

Am nächsten Tag überraschte die 24-Jährige das Geburtstagskind dann am Set. Reynolds steht momentan für den Action-Film "R.I.P.D" vor der Kamera. Aus seinem Trailer heraus sah Blake Lively ihrem Liebsten dabei zu, wie er mit dem Motorrad über das Set brauste. Und natürlich kam sie nicht mit leeren Händen: Laut Informationen von "People.com" brachte sie ihren Malteser-Pudel Penny mit, den sie extra mit Luftballons geschmückt hatte.

Schon Anfang des Monats hatte Blake Lively Ryan Reynolds am Set besucht. Damals führte er sie zu einem romantischen Abendessen aus. Seitdem wird gemunkelt, dass die beiden "Green Lantern"-Stars weit mehr als nur Freunde sind. Auch er zeigte sich wiederum schon am "Gossip Girl"-Set, um sie dort abzuholen.

"Sie sind auf jeden Fall ein Paar", behauptete eine Quelle gegenüber "People.com". Die beiden seien außerdem sehr glücklich miteinander. Bisher schweigen Blake Lively und Ryan Reynolds beharrlich zu den Gerüchten. Die Fotos sprechen aber eine eindeutige Sprache: Ihre gemeinsame Zeit scheinen sie in jedem Fall sehr zu genießen.

kse

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken