Ryan Gosling: Sexy Müsli-Clip

Hinter Ryan Goslings Clip steckt eine Hommage an den Gründer des Video-Portals "Vine". Dieser starb kürzlich an Knochenkrebs

Völlig egal, was Ryan Gosling, 34, macht: Er lässt mit ausnahmslos allem die Frauenherzen höher schlagen. Selbst wenn er einfach nur atmet. Oder sich einen Löffel Müsli in den schönen Mund schiebt. Letzteres gibt es nun als Clip auf dem Portal "Vine" zu bestaunen, einer Video-App von Twitter.

Der Schauspieler hat sich dort frisch angemeldet und blieb natürlich nicht unentdeckt. Gleich 700.000 Mal allein in der ersten Stunde wurde die Sequenz abgespielt. Mittlerweile sogar über sieben Millionen Mal. Tendenz: natürlich steigend.

GNTM-Kandidatin Taynara Wolf

Sie hat sich in ihren Serienpartner verliebt

Taynara Wolf
Taynara Wolf läuft mit einem breiten Grinsen durch die Welt. Seit gut einem Jahr ist die ehemalige GNTM-Teilnehmerin in einer glücklichen Beziehung.
©Gala

Ryan Gosling isst Müsli

Doch was ist in dem Sechs-Sekünder eigentlich genau zu sehen? Er zeigt wie der Hollywood-Hottie seinen Abend-Snack vorbereitet. Erst flutschen die Cerealien auf den Teller, der Schluck Milch hinterher. Dann wechselt die Perspektive. Der Spannungsbogen erreicht sein Maximum: Ryan Gosling päsentiert sich den Zuschauern. Aaah!!!

Mit einem angedeuteten Lächeln kommt es zum Showdown! Er taucht einen Löffel ein und lässt es sich schmecken. The End.

Hommage an den Gründer

Am Sonntag starb der "Vine"-Gründer Ryan McHenry mit nur 27 Jahren. Er litt seit Jahren an Knochenkrebs. Vielleicht war dieser kleine Clip eine Art Hommage an McHenry. Und warum ausgerechnet ein Müsli-Dinner? Weil der "Vine"-Gründer vor zwei Jahren ein paar kurze Sequenzen auf YouTube und seinem Portal veröffentlichte, die da hießen: "Ryan Gosling will kein Müsli essen".

Darin zu sehen: Goslings wunderbares Antlitz, das sich der gesunden Kost verweigert. Aber wer genau hinschaut, der sieht: Es sind nur Ausschnitte aus seinen Filmen, die vom Fernseher abgefilmt wurden. Davor eine Hand, die einen Löffel zu Ryans Gesicht führt, der daraufhin selbiges verzieht.

Mit seinem neuen, eigenen Clip beweist der schöne Ryan: Er mag Müsli. Wenn man aber ganz genau sein will, isst Mr. Gosling hier bloß schnöde Cornflakes.

Hier noch einmal das witzige "Anti-Müsli"-Video:

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche