Ryan Gosling Er schwärmt von seiner Familie


Ryan Gosling hat verraten, wie sehr er und Eva Mendes sich auf Weihnachten mit Esmeralda freuen. Der Schauspieler machte seiner Freundin außerdem eine süße Liebeserklärung

Glücklicher Familienvater: Ryan Gosling hat von seiner kleinen Tochter Esmeralda und seiner Liebsten Eva Mendes geschwärmt.

Esmeraldas erstes Weihnachten

Im Interview mit "Hello" erzählte der 35-Jährige, wie sehr er und die 41-Jährige sich auf die kommenden Feiertage freuen: Denn es sei das erste Weihnachten, an dem ihr Töchterchen Esmeralda so richtig teilnehmen könne. "Das ist total aufregend", sagte der Schauspieler. Das Mädchen war beim letzten Weihnachtsfest gerade mal drei Monate alt und damit noch zu klein, um wirklich viel mitzubekommen.

Wunderschöne Liebeserklärung

Vater zu sein sei bis jetzt relativ einfach, gab der gebürtige Kanadier gegenüber dem Magazin zu. "Das ist keine Wissenschaft", so der "Drive"-Darsteller. Was ihm dabei helfe, sei die Liebe zu Eva. "Ich weiß, dass ich mit der Person zusammen bin, mit der ich zusammen sein sollte", schwärmte er von seiner Partnerin.

Ryan Gosling und Eva Mendes hatten sich bei den Dreharbeiten zum Film "The Place Beyond The Pines" kennen- und lieben gelernt. Ihre gemeinsame Tochter Esmeralda Amada wurde im September vergangenen Jahres geboren.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken