Ryan Gosling: Ein Held aus Hollywood

Ryan Gosling rettete eine Journalistin vor einem heranfahrenden Taxi. Und es ist nicht das erste Mal, dass der Schauspieler Zivilcourage zeigt

Ryan Gosling

Charity

Helfende Hände aus Hollywood

Was für ein Tag im Disneyland! Die "Avengers" Paul Rudd, Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Brie Larson, Chris Hemsworth und Jeremy Renner feiern zusammen mit Disney-Chef Bob Iger die gemeinnützige Initiave "Avengers Universe Unites".
Großfirmen wie Lego, Amazon und Co. haben Geld und Spielzeug im Wert von über 5 Millionen Dollar gespendet, das kritisch kranken Kindern auf der ganzen Welt zugute kommt. Brie Larson erfreut damit schon mal die jungen Besucher.
Das Tollste für die Kids ist aber sicherlich, ihren Superhelden Captain Marvel , Thor und Co. auch mal die Hand schütteln zu können.
Amanda Seyfrieds flauschiges Accessoire für das Charity-Event von Best Friends Animal Society könnte passender nicht sein: Die Schauspielerin sowie viele andere Promis spenden an dem Abend für den US-amerikanischen Tierschutzverein, der sich gegen das Töten von Katzen und Hunden in US-amerikanischen Tierheimen einsetzt. 

245

Ryan Gosling ist nicht nur auf der Leinwand ein Held, sondern auch im wahren Leben: Der Schauspieler rettete die britische Jornalistin Laurie Penny am Dienstag (3. April) vor einem heranfahrenden Taxi.

"Ich wurde gerade buchstäblich von Ryan Gosling gerettet", schrieb sie laut "nypost.com" auf ihrer Twitter-Seite. "Es ist gerade eben passiert. Ich überquerte mit meiner neuen pinkfarbenen Perücke die 6th Avenue. Da ich aus London komme, sah ich nicht nach rechts. Ryan Gosling riss mich zurück, als ein Taxi kam".

Indira Weis

"In dem Moment wäre ich auch am liebsten gestorben"

Indira Weis
In einem tränenreichen Interview spricht der Ex-Bro'Sis und Dschungelcamp-Star über ihre Fehlgeburt
©Gala

Wenig später war Penny sogar wieder zu Scherzen aufgelegt. "Er sagte nicht 'Hey, girl', er sagte 'Hey, pass auf!'", schrieb sie. Eine Passantin erkannte Gosling ebenfalls und kommentierte den Vorfall laut Penny angeblich mit den Worten: "Hast Du ein Glück".

Es ist nicht das erste Mal, dass Ryan Gosling Zivilcourage zeigt: Erst im vergangenen August hatte er sich zwischen zwei kämpfende Männer geworfen und war dabei von einer Überwachungskamera gefilmt worden.

aze

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche