Ryan Gosling + Eva Mendes Das Baby war ungeplant!

Ryan Gosling + Eva Mendes: Das Baby war ungeplant!
© Splashnews.com
Ein Insider behauptet, Ryan Gosling und Eva Mendes wollten sich eigentlich trennen, als sie von der Schwangerschaft überrascht wurden

Die Nachricht, dass Ryan Gosling, 33 , und Eva Mendes, 40, ein Baby erwarten, hat für viel Aufregung gesorgt. Die Promiwelt freute sich mit den beiden, dass Frauenschwarm Gosling endlich bereit ist für Familie überraschte ein bisschen. Nun aber enthüllt ein Insider ein etwas anderes Bild. "Eva hat ihn hintergangen, eigentlich war ihre Beziehung schon fast am Ende, als sie die Baby-News verkündete." Demnach war das Kind nicht geplant und die Paar dachte darüber nach, sich zu trennen. Ein Grund für die dunklen Wolken am Liebeshimmel war wohl Evas Hartnäckigkeit, Ryan möglichst bald heiraten zu wollen. Doch der sieben Jahre jüngere Kanadier zierte sich bislang immer wieder.

Derzeit lebt das Paar in Goslings Haus mit lediglich zwei Schlafzimmern, Eva sucht nach Insider-Informationen bereits nach einer größeren Bleibe für die Zeit nach der Geburt. "Sie ist total glücklich schwanger zu sein," sagt ein Bekannter. Und auch Gosling soll sich schon auf den Nachwuchs freuen. "Aber ob das Baby die Beziehung am Ende retten kann, bleibt abzuwarten," sagt der Insider.

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken