Russell Brand Nutzt er Katy Perry noch aus?

Russell Brand
© CoverMedia
Star-Blogger Perez Hilton ist der Überzeugung, dass Schauspieler Russell Brand mit seiner längst vergangenen Liebe zu Katy Perry immer noch Aufmerksamkeit zieht.

Blickfang: Perez Hilton (34) glaubt, Russell Brand (37) profitiere noch immer von seiner Beziehung mit Katy Perry (27).

Vor wenigen Wochen ging die Scheidung des einstigen Traumpaares über die Bühne. Brand ('The Tempest - Der Sturm') hat seither schon einige Dates genossen und sich scheinbar für Isabella Brewster entschieden, während Perry ('Firework') mit 'Florence + The Machine'-Gitarristen Rob Ackroyd zusammen ist. Vor kurzem sagte Brand in seiner neuen TV-Show 'Brand X with Russell Brand' vor laufender Kamera und Live-Publikum, Perry habe ihm während ihrer Ehe das Leben zur Hölle gemacht.

Mit Blick auf diese Aussage sprach Star-Blogger Perez Hilton mit dem Magazin 'Closer' über Brand: "Ich halte ihn für schlau. Er benutzt ihre Öffentlichkeit für seine Show … Das ist eine gute Taktik." Perez ist eng mit Perry befreundet und beobachtet auch Brands Affäre mit Brewster. "Russell hat einiges mit Frauen laufen", seufzte der Internet-Experte, "aber ich glaube, er datet deswegen so viele Frauen, weil er letztendlich ein gamsiger Brite ist!"

Der Klatsch-und-Tratsch-König berichtete auch, wie es Katy Perry derzeit geht: "Sie hat sich komplett von der Trennung erholt! Sie denkt nicht einmal mehr an Russell, sondern genießt ihre Freiheit."

Russell Brand und Katy Perry heirateten im Oktober 2010, vierzehn Monate später trennten sie sich.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken