VG-Wort Pixel

Russell Brand + Helen Mirren Wer knutscht denn da?


Bei der Premiere ihres gemeinsamen Films "Arthur" knutschten Helen Mirren und Russell Brand auf dem roten Teppich plötzlich drauf los. Von ihren Ehepartnern ließen sie sich dabei nicht stören

Dass Helen Mirren und Russell Brand sich gut verstehen, ist spätestens seit der gemeinsamen Oscarvergabe klar. Doch bei der Premiere ihres neuen Films "Arthur" zeigten sich die Schauspieler plötzlich extrem vertraut: Die beiden Briten knutschten auf dem roten Teppich in London beherzt drauf los.

"Ich liebe meine Küsse mit Helen. Sie sind so erotisch. Mitten auf die Lippen der Queen", sagte Brand nach dem leidenschaftlich aussehenden Kuss zur britischen Zeitung "Mirror". Dann plagte ihn kurz das schlechte Gewissen gegenüber seiner Ehefrau: "Ich bin mir sicher, dass Katy Perry jetzt irritiert ist".

Mit ihr war der Skandal-Komiker zunächst brav Hand in Hand über den roten Teppich geschlendert - beide posierten sogar für Kussfotos. Auch Helen Mirren zeigte sich vor dem Knutscher mit Russell Brand wie gewohnt an der Seite ihres amerikanischen Ehemanns Taylor Hackford. Doch schon ihr Outfit machte deutlich, dass die Oscarpreisträgerin so gar nicht in das Klischee der braven Queen passen will: Sie trug ein Kleid mit wildem Leoparden-Druck und kombinierte dazu eine schwarze Lederjacke.

Vielleicht wollten die beiden ihrem gemeinsamen Projekt "Arthur" so lediglich mehr Schlagzeilen verschaffen, vielleicht hat Russell Brands Rockstar-Attitüde mittlerweile auf Helen Mirren abgefärbt. Oder sie teilen einfach den oft zitierten britischen Humor.

sst

image

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken