VG-Wort Pixel

Cameron Boyce (†) Rührender Post seiner trauernden Mutter

Cameron Boyce (†)
Cameron Boyce (†)
© Getty Images
Jungschauspieler Cameron Boyce starb vor zwei Woche mit nur 20 Jahren. Seine Mutter erinnert mit einem rührenden Post an ihren Sohn.

Zwei Wochen nach dem Tod des Jungschauspielers Cameron Boyce (†20) erinnert seine Mutter Libby Boyce mit einem rührenden Post auf Instagram an ihren verstorbenen Sohn.

Cameron Boyce: Seine Mutter erinnert an ihren toten Sohn

Zu einem Schwarz-Weiß-Foto, auf dem ihr Sohn Cameron sie mit geschlossenen Augen umarmt und sie freudestrahlend in die Kamera blickt, schreibt Libby: "Er ist mein Kompass." Cameron Boyce starb Anfang Juli dieses Jahres in Hollywood. Vor seinem Tod hatte er einen Epilepsieanfall, wie der Sprecher der Familie dem US-Sender ABC mitteilte.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Durchbruch mit Disney-Reihe

Sein Schauspieldebüt feierte Cameron Boyce mit dem Horrorfilm "Mirrors" (2007) an der Seite von Kiefer Sutherland, 52. Zwei Jahre später spielte er Adam Sandlers, 52, Sohn in "Kindsköpfe". Den Durchbruch bescherte ihm die Fernsehfilmreihe "Descendants - Die Nachkommen" (2015, 2017) von Disney.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken