VG-Wort Pixel

Rosie Huntington-Whiteley + Jason Statham Die Schöne und der Action-Held heiraten


Model Rosie Huntington-Whiteley gibt Action-Star Jason Statham ihr Ja-Wort

Gerüchte über eine Hochzeit der beiden Mega-Stars gab es nicht erst seit gestern. Offiziell war aber noch gar nichts - bis jetzt. Rosie Huntington-Whiteley, 27, spricht im Interview mit dem britischen "Harper’s Bazaar" aus Versehen über die bevorstehende Hochzeit mit "Expendables"-Star Jason Statham, 47.

In dem Gespräch ließ sich der "Victoria’s Secret"-Engel von ihrem Interviewpartner nach zaghafter Ermutigung die Zukunftspläne herauskitzeln. Der Dialog spielte sich in etwa so ab:

"Irgendwelche Hochzeitspläne?" - "Es ist … ja, ich bin sehr aufgeregt." - "Sie werden heiraten?", bohrte der Journalist nach. "Ähm, ich werde … Das kann ich Ihnen nicht sagen." - "Die Antwort ist offenbar 'Ja', sonst hätten Sie 'Nein' gesagt." - Der Interviewpartner war mit Rosies' Antwort anscheinend immer noch nicht zufrieden und gratulierte ihr kurzerhand: "Glückwunsch!" - "Nein, nein, nein, wissen Sie, momentan kann ich darüber nicht sprechen." - "Nun, das sind wunderbare Nachrichten." Auf diese Gratulationen hauchte die "Transformers"-Schauspielerin nur noch ein zögerliches "Ja". Eine wunderschöne Bestätigung nach diesen cleveren Fragen.

Genauere Informationen wann und wo die Trauung stattfinden wird, gibt es noch nicht. Auf eine Hochzeit in England wird das berühmte Paar aber sicher bestehen. Für Rosie Huntington-Whiteley ist die britische Bodenständigkeit von Jason Statham nämlich ein sehr wichtiges Kriterium: "Das ist das Tolle, wenn man mit einem Engländer zusammen ist. Wir leben schließlich in Hollywood. Man kann da leicht den Bezug zur Realität verlieren." Ihren Bezug wird sie hoffentlich für immer behalten.

jla Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken