Rose McGowan: Die Scheidung von Davey Detail ist durch

Seit Mai 2015 sind sie getrennt, jetzt ist die Angelegenheit endlich erledigt. Rose McGowan ist nun offiziell von Davey Detail geschieden

Davey Detail, Rose McGowan

Nach gut anderthalb Jahren ist die Scheidung endlich durch. Bereits seit Mai 2015 war Rose McGowan (43, "Charmed - Zauberhafte Hexen") von ihrem Ehemann David Leavitt, 33, getrennt, jetzt wurde die Scheidung finalisiert, wie "E!News" berichtet.

Vermögen teilen sie auf

Die Schauspielerin und der als Davey Detail bekannte Künstler hatten sich im Oktober 2013 das Jawort gegeben. Ein Ehepartner-Unterhalt wurde von beiden Seiten nicht gefordert. Das gemeinsame Vermögen solle laut dem Bericht außergerichtlich aufgeteilt werden.

Xavier Naidoo

Er schickt seiner Frau besondere Liebesgrüße

Xavier Naidoo
Xavier Naidoo hat eine süße Überraschung für seine Frau.
©Gala

Eingefrorene Embryonen vernichtet

Star-Paare

Verliebt, verlobt, vergessen

Kurz nach der Trennung von Britney Spears 2002 waren Alyssa Milano und Justin Timberlake kurzzeitig ein Paar. Alyssa sei sein großer Schwarm gewesen, gehalten hat die Beziehung dennoch nicht. Beide sind heute glücklich verheiratet. Was Justins Frau Jessica Biel wohl davon hält, dass Alyssa dieses Throwback-Bild jetzt postet?
Star Paare: Macaulay Culkin und Mila Kunis
Jasmin Wagner und Lucas Cordalis  Pop-Sängerin "Blümchen" hat gegenüber der BILD verraten, dass sie von Lucas Cordalis "gepflückt" wurde und wie schön der Sex war. Vier Jahre lang waren die Musiker ein Paar.
Yvonne Catterfeld und Wayne Carpendale   Hätten Sie dieses Pärchen noch auf dem Schirm gehabt? Yvonne Catterfeld und Wayne Carpendale sind zwischen 2004 und 2007 ganze drei Jahre liiert. 2007 folgt dann die Trennung des Traumpaares. Nur kurze Zeit später ist der Sohn des Schmusesängers Howard Carpendale neu liiert mit der Moderatorin Annemarie Carpendale. Auch Yvonne Catterfeld ist wieder neu vergeben mit dem Schauspieler Oliver Wnuk. 

71

Die beiden hätten vor Gericht aber auch noch etwas ganz anderes vereinbart, wie das US-Promiportal "TMZ" berichtet. So haben die beiden anscheinend vor ihrer Trennung eine nicht näher genannte Anzahl an Embryonen in einer Befruchtungsklinik in Beverly Hills einfrieren lassen. Die beiden hätten sich nun darüber geeinigt die Embryonen "sofort aufzutauen und zu zerstören".

McGowan war vor Leavitt unter anderem mit Schock-Rocker Marilyn Manson und "From Dusk Till Dawn"-Regisseur Robert Rodriguez liiert.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche