Rosario Dawson: Früher kein Hit bei den Männern

Rosario Dawson war früher ein Mauerblümchen und wurde von den Jungs in ihrer Schule nicht beachtet.

Rosario Dawson (33) hatte früher Pech in der Liebe.

Die rassige Schauspielerin ('Sieben Leben') datet derzeit den Oscar-gekrönten Regisseur Danny Boyle (55, 'Slumdog Millionär'), nachdem dieser sie für seinen neuen Film 'Trance' castete. Nun gestand die Schöne jedoch, dass sie nicht immer Erfolg bei Männern hatte. Sie sei sogar alleine zu ihrem Highschool-Abschlussball gegangen, weil sie keinen willigen Begleiter fand. "Ich ging solo zum Abschlussball", beichtete Dawson der 'New York Post'.

James van der Beek

Seine Frau Kimberly wäre fast gestorben

James und Kimberly van der beek
Auf Instagram äußert sich Kimberly erstmalig zu ihrer Fehlgeburt. Die bewegenden Worte der 37-Jährigen sehen Sie im Video.
©Gala

Die New Yorkerin behauptete zwar, sie habe sich zu ihren Schulzeiten mehr fürs Lernen als für Romanzen interessiert. Als sie ihrem früheren Highschool-Schwarm wiederbegegnete, erhärtete dieser jedoch ihre Erinnerungen daran, für Jungs als Teenie Luft gewesen zu sein.

"[Er sagte:] 'So hast du in der Highschool nicht ausgesehen", erzählte die Leinwandheldin über die Begegnung. "[Ich erwiderte:] 'Doch, habe ich, und du bestätigst gerade, dass ich für dich unsichtbar war.' Aber das ist okay. Jetzt ist alles anders."

Diese Einblicke in ihr wenig prickelndes Liebesleben der Vergangenheit gewährte die schöne Brünette auf der Party zu ihrer neuen Romantik-Komödie 'Ten Years', in der er zusammen mit dem Leinwandhünen Channing Tatum (32, 'Dickste Freunde') zu sehen ist. Außerdem wird die gefragte Hollywood-Lady im November mit den Dreharbeiten zur lang ersehnten Fortsetzung von 'Sin City' anfangen, wie sie 'MTV' bei der Party steckte.

"Ich bin nicht sicher, ob ich das sagen darf, aber ich werde November sagen, ich werde ehrlich sein und es verraten", erklärte Rosario Dawson den 'MTV News'. "Es ist sehr bald. Sehr aufregend."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche