Rosamund Pike: Zweites Kind unterwegs

Das ehemalige Bond-Girl Rosamund Pike und ihr Partner Robie Uniacke erwarten ihr zweites gemeinsames Kind

Rosamund Pike schenkt ihrem zweijährigen Sohn Solo bald ein Geschwisterchen. Wie ein Sprecher "E! News" bestätigte, ist die Schauspielerin zum zweiten Mal schwanger. Die 35-Jährige und der 16 Jahre ältere Robie Uniacke sind seit Dezember 2009 ein Paar. Anfang Mai 2012 wurde ihr gemeinsamer Sohn geboren.

Rosamund Pike und der Geschäftsmann haben es jedoch mit dem Heiraten gar nicht eilig. "Es macht Spaß, Regeln zu brechen", befand sie vor zwei Jahren im Gespräch mit "Vogue" und erklärte: "Ich bin nicht verheiratet, ich habe ein Baby und so fühlt es sich genau richtig an."

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Sommerglück mit Babybauch: Model Svenja Holtmann lässt sich und ihre süße Kugel von der Nordseesonne-küssen und genießt zur Abkühlung ein Meloneneis.
Im März 2019 zeigt Miranda Kerr ihren Babybauch erstmals bei den "Gruner + Jahr Spa Awards". Danach zieht sie sich größtenteils aus der Öffentlichkeit zurück. Zum Geburtstag ihres Mannes, Evan Spiegel, postet sie am 5. Juni jedoch einen ganz besonderen Schnappschuss. Er zeigt nicht nur das glückliche Paar, sondern auch ihr wachsendes Bäuchlein. Es ist das erste Foto "zu dritt". Jetzt fehlen nur noch ihre zwei anderen Kids und die Familie wäre komplett.
Das Leben ist zwar kein Ponyhof, aber Wolke Hegenbarth hat auf einem solchen ihren Spaß mit dem schönen Kamel Hilde. Ihre kleine Babykugel hat sie dafür ganz lässig in eine kurze Latzhose eingepackt.
Als Lady in Red posiert Schauspielerin Krysten Ritter auf dem Red Carpet zum Special Screening der Netflix-Serie "Jessica Jones". Krystens hübsches Kleid überzeugt mit raffinierten Details und Raffungen - doch vermutlich schaut kaum jemand auf ihr perfektes Styling ... 

558

Während das Geschlechts des ungeborenen Kindes noch nicht bekannt ist, wird die Darstellerin sicherlich nicht besorgt sein, wie Solo die Aufgabe als großer Bruder meistern wird. Die Schauspielerin hatte nämlich schon in der Vergangenheit darüber gesprochen, wie gut ihr Junge drauf sei. "Aus ihm ist der entspannteste kleine Kerl geworden", schwärmte sie im Gespräch mit der britischen Ausgabe des "OK!"-Magazins.

Mit Schwangerschaft und Karriere muss die Britin in Zukunft weiter jonglieren, denn noch in diesem Jahr wird sie die Werbetrommel für die Filmadaption des Bestsellers "Gone Girl - Das perfekte Opfer" der amerikanischen Schriftstellerin Gillian Flynn, 43, rühren. In dem Film verkörpert Rosamund Pike die Frau von Oscarpreisträger Ben Affleck, 41, die vermisst wird.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche