VG-Wort Pixel

Roman Abramowitsch + Daria Schukowa Trennung nach zehn Jahren Ehe

Daria Schukowa, Roman Abramowitsch
Daria Schukowa, Roman Abramowitsch
© Action Press
Wie russische Medien berichten, haben sich Chelsea-Boss Roman Abramowitsch und seine Frau Daria Schukowa getrennt - ein gemeinsames Statement gibt es bereits

Liebes-Aus bei Roman Abramowitsch, 50, und Daria Schukowa, 36.
Der russische Milliardär und seine Ehefrau lassen sich laut des Nachrichtenportals "RBC" scheiden. 

Roman Abramowitsch + Daria Schukowa: Scheidung

In einer gemeinsamen Erklärung gegenüber der Publikation sagt das ehemalige Paar: "Nach zehn Jahren des gemeinsamen Lebens haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, uns zu trennen. Aber wir bleiben enge Freunde, Eltern von zwei wundervollen Kindern und Partner von Projekten, die wir gemeinsam gestartet und entwickelt haben."

Für die Kinder wollen sie Freunde bleiben

Gemeinsam erziehen sie die Kinder Aaron, 7, und Leia, 4, für die sie auch Freunde bleiben wollen. Darüber hinaus hegen sie den Plan, weiter das Kunstmuseum "Garage" im Moskauer Gorki-Park sowie ihr Kulturzentrum auf der Insel "Neu-Holland" im Stadtzentrum St. Petersburgs zusammen zu führen. 

Wie teuer wird die Scheidung?

Für Roman Abramowitsch könnte das Liebes-Aus ganz schön teuer werden. Er ist laut "Forbes" aktuell auf Platz 139 der reichsten Menschen der Welt und hat ein geschätztes Vermögen von 9,2 Milliarden Dollar. Daria Schukowa ist seine dritte Ehefrau, für die er seiner vorherige Partnerin Irina Malandina verließ. Die Trennung von seiner Ex-Ehefrau kostete ihn damals 300 Millionen Dollar. 

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken