Schlager: Roland Kaiser im "Tatort" zu sehen

Die Schlager-News des Tages im GALA-Ticker: Roland Kaiser spielt im im ARD-Krimi "Tatort" mit ++ Vanessa Neigert erwartet ihr zweites Kind +++ Florian Silbereisen hat noch Umzugskisten bei Helene Fischer +++ 

Schlager 2020: Alle Infos und News zu Ihren Schlagerstars

12. April

Roland Kaiser spielt im "Tatort" mit - und trauert dort um seine Geliebte

Fans von Schlager-Star Roland Kaiser, 67, erwartet am heutigen Ostersonntag ein besonderes TV-Highlight: Das Erste zeigt um 20.15 Uhr eine Wiederholung des Münsteraner "Tatort" mit dem Titel "Summ, Summ, Summ." Neben TV-Stars Jan Josef Liefers, 55, alias Professor Karl-Friedrich Boerne und Axel Prahl alias Frank Thiel, 60, ist Roland Kaiser zu sehen - und das in einer Rolle, die ihm wie auf den Leib geschneidert ist: Er spielt den Schlager-Star Roman König. Dessen heimliche Geliebte fällt einem Verbrechen zum Opfer und stirbt. Einsatz für Boerne und Thiel!

Erstmals ausgestrahlt wurde "Tatort: Summ, Summ, Summ" 2013. Zu seiner Gastrolle sagte Roland Kaiser damals im Interview mit dem Ersten: "Nun, ich spiele einen Sänger, der schon viele Jahre im Geschäft ist. Mit dieser Rolle kann ich mich natürlich gut identifizieren. Doch ich glaube, dieser Roman König ist ein größerer Egoist als ich. Er ist sehr auf seinen persönlichen Vorteil aus. So wie er möchte ich nicht sein." So viel sei noch verraten: Auch gesungen wird im "Tatort" heute Abend... 

10. April

Vanessa Neigert erwartet ihr zweites Kind

Tolle Neuigkeiten von der ehemaligen DSDS-Kandidatin und Schlagersängerin Vanessa Neigert, 27. Sie und ihr Verlobter erwarten ein Geschwisterkind für ihren Sohnemann, vier. Das teilte die Sechstplatzierte der sechsten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" in einer Pressemitteilung selbst mit. Gegenüber "Promiflash" gab sie an, dass es ein Mädchen wird und bei Instagram verriet sie: "Ich bin überglücklich und freue mich sehr!" GALA freut sich mit ihr und wünscht "Alles Gute!"

9. April

Stefanie Hertel: Damit überrascht sie ihre Fans

Stefanie Hertel igelt sich wie die meisten anderen Menschen zurzeit zuhause ein. Mit ihrem Mann Lanny Lanner und ihrer Tochter Johanna Mross wird sie die Ostertage zusammen in den eigenen vier Wänden verbringen. Doch der Schlager-Star hat eine Überraschung: Auch all ihre Fans sind zu ihr nach Hause eingeladen.

Am Ostermontag (13. April) gibt die Familienband "More than words" nämlich ein Wohnzimmerkonzert. Stefanie Hertel, ihr Mann und ihre Tochter spielen dann nicht nur eigene Songs, sondern auch Lieder anderer Künstler. Dabei erzählen die Drei, warum ihnen gerade diese Songs so am Herzen liegen. Neben Voxxclub, Álvaro Soler, Linda Hesse, Karat und Abba sind unzer anderem in "Ostern in Familie" auch Hits von Silbermond, Santiano, Truck Stop, Pur, Bonnie Tyler und Wincent Weiss zu hören.

Auch Sänger Reinhard Fendrich nimmt dabei einen besonderen Platz ein. Denn er hat viele berührende Texte geschrieben und war einer der Gründe dafür  - so erzählt die Familie - , dass Lanny überhaupt Musiker wurde und er und Stefanie Hertel ein Paar wurden. Für alle Fans der Musiker rund um "More than words" also ein tolles Ostergeschenk - am 13. April um 20:15 im MDR.

8. April

Helene Fischer: Florian Silbereisen hat noch Umzugskisten bei ihr stehen

Erst kürzlich verriet Schlagerstar Florian Silbereisen, 38, gegenüber dem Magazin "Bunte", wie er aktuell zu Liebe steht und wie diesbezüglich seine Pläne aussehen. Was viele Leser sicherlich verwundert haben wird: Silbereisen bezeichnet sich und seine Ex-Freundin Helene Fischer, 35, als "allerbeste Freunde", die sich regelmäßig über Berufliches und Privates austauschten. 

Vor allem Silbereisens Karriere nahm nach der Trennung von Fischer ordentlich Aufschwung. Was nun zur Folge hat, dass die Schlagersängerin noch immer einige seiner Besitztümer aufbewahren muss. "Meine Kisten stehen zum Teil noch bei Helene zu Hause, weil ich noch nicht so viel Zeit hatte", erzählt er im Interview. Miete nehme sie aber noch nicht dafür, scherzt der Sänger weiter. Wie schön, dass sich die beiden Schlagerstars auf Augenhöhe begegnen können - nach zehn Jahren Beziehung ist schließlich klar, dass man sich noch immer nahe steht. 

Kristina Bach: Corona-Angst lässt sie nicht schlafen

Schlagerstar Kristina Bach, 58, gehört während der Corona-Pandemie zur Risikogruppe. Die Sängerin leidet nämlich an Asthma. Daher flüchtete sie bereits vor einigen Wochen nach Mallorca, um sich in Sicherheit zu bringen - in der Hoffnung, das Virus würde die Balearen nicht erreichen. Doch leider grassiert Corona nun auch dort, was dem Schlagerstar große Sorgen bereitet: "Die Angst vor Corona lässt mich nachts nicht mehr schlafen. Ich lege dann Hörbücher auf, um nicht zu sehr in das Corona-Gedankenkarussell zu steigen."

Und doch kommt die Angst immer wieder. „Wenn ich wach werde, höre ich als erstes in meinen Körper hinein, ob ich husten muss oder Halsweh habe. Jede kleine Veränderung meines Körpers versetzt mich in Panik, dass ich mich angesteckt haben könnte. Corona macht mich zum Hypochonder.“

Damit sie sich nicht ansteckt, trifft Kristina Bach viele Vorsichtsmaßnahmen. Unter anderem trinkt sie viel.  „Mein Rat ist es, alle 15 Minuten Flüssigkeit in kleinen Schlücken zu sich zu nehmen, um die Kehle feucht zu halten. Corona-Viren haben so weniger Chancen, sich im Hals festzusetzen. Bevor ich in den Supermarkt gehe, spüle ich vorher und danach mit einer Salz-Lösung.“

7. April

Florian Silbereisen spricht über seine Liebespläne

Seit seiner Trennung von Helene Fischer wurde Schlager-Star Florian Silbereisen so manches Techtelmechtel nachgesagt. Doch eine neue Freundin hat er der Öffentlichkeit bislang nicht präsentiert. Dabei scheint der 38-Jährige nun aber mehr als bereit für eine neue Liebe zu sein, wie er in einem Interview verriet. 

"Liebe hat für mich nichts mit Zeit zu tun, und planen kann man sowieso nicht. Wenn es passieren soll, passiert es. Flirten ist doch was Schönes. Ich habe nicht vor, ins Kloster zu gehen", so der Schlagersänger gegenüber "Bunte". Ob Florian Silbereisen hier schon über einen ganz konkreten Flirt spricht?

Zu seiner Ex Helene Fischer hat Silbereisen jedenfalls nach wie vor ein gutes Verhältnis. Sie seien "beste Freunde". 


6. April

Howard Carpendale berichtet von seinem Mini-Unfall

Howard Carpendale, 74, lässt in Zeiten der Coronakrise auf Facebook seinen Gedanken freien Lauf. In seinem aktuellen Posting möchte der Schlagerstar eigentlich berichten, dass er hofft, seine Liebsten ganz bald wieder sehen kann. In diesem Zuge berichtet der Sänger auch von einem kleinen Mini-Unfall, den er hatte, als er seinen Sohn Cass in Pittsburgh besucht hat - und dessen Mahnmal noch immer zu sehen ist.

"Ich habe meine Autotür zugeknallt und habe vergessen meinen Daumen mitzunehmen.🙄 'Scheiße', habe ich geschrien und mich am nächsten Tag über den schwarzen Fleck geärgert, der ganz unten am Fingernagel auftauchte", berichtet Howie. "Heute ist dieser bildschöne Fleck mein Freund, weil er langsam Richtung Norden klettert und ich weiß das in etwa dann, wenn er sich von mir verabschiedet ich Euch alle wiedersehen werde!", schreibt der "Hello Again"-Interpret weiter und wünscht seinen Fans viel Stärke und Durchhaltevermögen. 

Als ich neulich meinen Sohn Cass in Pittsburgh besucht habe, da ist mir das passiert, was ich immer gewusst habe, dass...

Gepostet von Howard Carpendale am Samstag, 4. April 2020

Die wiederum fühlen mit dem Sänger und wünschen ihrem Star gute Besserung. "Aua, das tut beim Lesen und hingucken weh!", schreibt einer seiner Follower unter das Bild, das seinen verletzten Daumen zeigt. "Gute Besserung und du sollst doch gut auf dich aufpassen", kommentiert ein anderer Fan. Auch wir wünschen Howard Carpendale eine schnelle Genesung und, dass er bald seine Liebsten wieder in die Arme schließen darf.

Florian Silbereisen: Diese Aktion ging nach hinten los 

Eigentlich wollte Florian Silbereisen, 38, Kandidatin Pauline im DSDS-Finale Mut machen. Sie präsentierte den Hit "Sieben Leben für Dich" von Schlagerstar Maite Kelly, 40. Vernetzt wie Silbereisen ist, wollte er die Sängerin selbst nach der Meinung zur Interpretation von Pauline fragen. "Ich hoffe, es klappt. Ich hab die Maite vorhin gebeten, dass sie sich den Auftritt anschauen soll und mir eine Nachricht schicken soll. So, und da kommt sie", sagt das Jury-Mitglied selbstbewusst und liest die WhatsApp-Nachricht der Sängerin vor: "Sei mal nicht so streng mit Paulina. Der Song hat einen hohen Schwierigkeitsgrad. Paulina, Du hast einen tollen Auftritt hingelegt!"

Doch als der 38-Jährige sein Smartphone in die Kamera hält, wird er leider durch die Uhrzeit entlarvt. Die Nachricht von Maite Kelly traf nicht erst just in diesem Moment ein, sondern bereits um 18.29 Uhr - zwei Stunden vor Paulines Auftritt. Moderator Alexander Klaws versucht die Situation noch zu retten und springt Silbereisen zur Seite: "Man muss dazu sagen, Florian hat sich die Probe schon angeschaut und deshalb die Chance gehabt, Maite den Auftritt schon mal zu schicken." Am Ende nehmen es alle mit Humor. Kleine Patzer passieren bei Live-Shows eben nun mal.

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren letzte Woche nicht online? Hier lesen sie alle Schlager-News der letzten Woche.

Verwendete Quellen: schlager.de

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche