Roger Federer: Drittes Kind unterwegs

Der Tennisstar Roger Federer verkündete bei Twitter, dass er zum dritten Mal Vater wird

Zu Weihnachten hatte Tennisspieler Roger Federer eine ganz besondere Botschaft für seine Fans bei Twitter. Der 32-Jährige verkündete auf der Social-Media-Plattform, dass seine Frau Mirka, 35, und er ihr drittes gemeinsames Kind erwarten.

"Mirka und ich freuen uns, euch mitzuteilen, dass Myla und Charlene 2014 große Schwestern werden. Frohe Weihnachten", schrieb die Nummer Sechs der Tennisweltrangliste noch an Heiligabend bei Twitter. Laut der Sportnachrichten-Website "NDTV Sports" hat Federers Agent Tony Godsick die Nachrichten jetzt offiziell bestätigt.

Melania Trump

Sie beschwört den amerikanischen Geist der Weihnacht

Melania Trump
Melania Trump führt uns durch das weihnachtlich dekorierte Weiße Haus.
©Gala

Roger Federer lernte die ehemalige Tennisspielerin Miroslava "Mirka" Vavrinec, die wie er die Schweizer Staatsbürgerschaft hat, 2000 bei den Olympischen Spielen kennen. Im April 2009 heirateten die beiden, nur wenige Monate später, am 23. Juli 2009, kamen ihre Zwillinge Myla Rose und Charlene Riva zur Welt. Roger Federer verkündete die Geburt der beiden Mädchen ebenfalls bei Twitter.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche