VG-Wort Pixel

Roger Cicero Trennung nach sieben Jahren

Kathrin Clasen, Roger Cicero
Kathrin Clasen, Roger Cicero
© Picture Alliance
Roger Cicero und seine Freundin Kathrin haben nach sieben gemeinsamen Jahren ihre Beziehung beendet - und der Sänger ist schon wieder glücklich

In seinen Songs singt er oft über die Liebe, im wahren Leben musste er nun eine Enttäuschung verkraften: Roger Cicero und seine Freundin Kathrin haben sich getrennt. Sieben Jahre waren sie ein Paar, nachdem sie sich bei einem seiner Konzerte kennengelernt hatten. "Unsere Trennung war schmerzhaft und verletzend, aber unausweichlich. Kathrin und ich hatten einfach keine Basis mehr", sagte Cicero nun laut "Bild.de".

Besonders für ihren gemeinsamen Sohn Louis, fünf, sei die Trennung schwer. "Es tut weh, wenn Louis mich manchmal traurig fragt: 'Bleibt das jetzt immer so mit Mama und dir?'"

Und auch der Sänger litt anfangs unter der Situation. "Natürlich habe ich mich am Anfang in der großen Wohnung sehr allein gefühlt. Ich hatte Liebeskummer und habe auch ein paar Tränen vergossen". Mittlerweile sei er aber wieder glücklich - und hat sogar eine neue Freundin. Laut dem Onlineportal heißt die neue Frau an Roger Ciceros Seite Sonja, ist 32 Jahre alt und kommt aus Hamburg. "Es ist alles noch sehr frisch, aber ich glaube, dass es etwas Ernstes ist", sagte er.

aze


Mehr zum Thema


Gala entdecken