Schreck für Roberto Blanco: Sänger wurde Opfer von Hurrikan "Irma"

Roberto Blanco ist ebenfalls Opfer von "Irma" geworden. Zwei Anwesen des Sängers auf Kuba sind demnach durch den verheerenden Hurrikan zu Schaden gekommen

Roberto Blanco und seine Ehefrau Luzandra zählen ebenfalls zu den Opfern des Hurrikans "Irma", der in der vergangenen Woche eine Schneise der Verwüstung entlang der östlichen Karibik bis hoch nach Florida hinterlassen hat. Ein Haus der Familie sowie eine Strand-Villa des Sängers auf Kuba sind von dem verheerenden Hurrikan verwüstet worden.

Roberto Blanco wurde Opfer von Hurrikan "Irma"

Wie "Bild" berichtet, war Luzandra zum Zeitpunkt der Verwüstungen vor Ort. Der Schreck sitzt bei ihr immer noch tief:

"Es war der reine Horror! Sechs Meter hohe Wellen sind durch die geschlossenen Türen mit Steinen aus dem Meer durch unser Haus geschossen. Ich hatte Angst um mein Leben."

Luzandras Vater wollte Haus nicht verlassen

Luzandras Vater Roberto Duque wollte trotz anrollender Fluten das Haus nicht verlassen. Doch dies wurde ihm fast zum Verhängnis: "Mein Vater musste später mit seinen Hunden aus dem Haus schwimmen, um nicht zu ertrinken. Überall war nur noch Wasser."
Roberto Blanco zu den tragischen Vorfällen: "Wir müssen unser Geld in den Wiederaufbau des Hauses stecken. Aber das Wichtigste ist, dass Luzandra nichts passiert ist."

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

Hurrikan Harvey

Trotz Hurrikan kauft in den USA niemand diese Produkte

Veganes Essen bleibt im Regal
©Gala

Fashion-Looks

Der Style von Helene Fischer

Hingucker Nr. 1: Über den roten Teppich der "Schlagerchampions"-Show schwebt Helene Fischer im sexy schwarz-weißen Latex-Look. Und die funkelnden, langen Ohrringe bringen sie zusätzlich zum Strahlen.
Power-Look Nr. 2: Auf der Bühne und beim Wiedersehen mit ihrem Ex Florian Silbereisen präsentiert sich Helene dann im knappen, futuristischen Metallic-Look.
Am 25. Dezember ist es wieder so weit: Die Helene Fischer Show wird am ersten Weihnachts-Feiertag ausgestrahlt und schon jetzt ist unsere Vorfreude groß. Denn erste Fotos der Aufzeichnung zeigen die blonde Schlagerqueen in ziemlich heißen Outfits. Hier trägt Helene beispielsweise ein enges, weißes Minikleid mit sexy Cut-Outs. Doch manch anderer Look zeigt noch viel mehr ... 
Helene Fischer zeigt uns bei der Helene Fischer Show 2018 nämlich nicht nur viel nackte Haut, sondern vor allem auch ihre stahlharten Muskeln. Dieses Outfit - bestehend aus einem bauchfreien Shirt und zerissener Leggings - präsentiert vor allem die mega Bauchmuskeln des Schlagerstars. Ihre Arme hingegen machen uns atemlos ... 

96

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche