VG-Wort Pixel

Robert Pattinson Katerstimmung bei seiner Freundin JKA Twigs

FKA Twigs, Robert Pattinson
© Splashnews.com
Jetzt spricht die britische Musikerin JKA Twigs über ihre Beziehung zu dem Mädchenschwarm

Als Freundin eines Stars hat man es nicht leicht. Ganz besonders, wenn dieser ein echter Mädchenschwarm ist. Das musste auch die britische Sängerin FKA Twigs, 26, erfahren. Seitdem ihre Liebe zum "Twilight"-Star Robert Pattinson, 28, öffentlich wurde, wird die Sängerin mit heftigen Anfeindungen und Beleidigungen konfrontiert. Besonders auf ihrem Twitter- Account hagelte es rassistische Kommentare.

Obwohl das PAar schwer verliebt ineinander ist, ist diese Zeit nicht spurlos an FKA Twigs vorbei gegangen. Jetzt spricht sie über die ungewollte Aufmerksamkeit, die die Beziehung ausgelöst hat und gibt in einem Interview mit "USA Today" ihre Gefühle Preis: "Ich habe wirklich Spaß daran, etwas zu veröffentlichen und die Leute lieben oder hassen es oder sprechen darüber. Aber nichtssagende Aufmerksamkeit, die fühlt sich widerlich an. Es ist wie ein Hangover!"

Deutliche Worte, die zeigen, wie schwer es für sie, als eigenständige Künstlerin an der Seite von Pattinson, sein muss. Aber bis jetzt kann die R'n'B-Sängerin diesen Hype gut einordnen: "Es ist verrückt, denn ich weiß, dass es nicht wirklich um mich geht oder um das, was ich tue!"

Einen kleinen Seitenhieb kann sich die Robert Pattinsons Freundin, die eigentlich Tahliah Barnett heißt, nicht verkneifen und spricht über die weiblichen Fans, die sie anfeinden, von "14-jährigen Kindern, die im Bett sein sollten". Hoffentlich bringt dieser Vergleich nicht noch mehr böses Blut hervor.

cfr


Mehr zum Thema


Gala entdecken