Robert Pattinson: Huch, ein Kuss!

Seltener Anblick: Robert Pattinson küsst seine Freundin Kristen Stewart in aller Öffentlichkeit und überrascht damit nicht nur die Fotografen

Kristen Stewart, Robert Pattinson

Robert Pattinson und Kristen Stewart händchenhaltend oder küssend in der Öffentlichkeit? Ein äußerst seltener Anblick, weshalb wohl auch viele Fans an einer Beziehung zwischen den "Twilight"-Stars zweifeln. Doch nach der New Yorker Premiere seines neuen Kinofilms "Water for Elephants" konnte Robert Pattinson sich wohl nicht zurückhalten. Als das Paar in ein Auto gestiegen war, um gemeinsam von einer Afterparty zu verschwinden, drückte der 24-Jährige seiner Freundin einen dicken Kuss auf den Mund. Und das vor unzähligen Fotografen. Auch für Kristen kam das wohl etwas überraschend, wie ein Video zeigt: Erschrocken und etwas verschämt zieht sie ihren Kopf zurück.

Schon auf der vorangegangenen Party sollen Robert und Kristen laut "Us Weekly" unzertrennlich gewesen sein. Beide genossen den gemeinsamen Abend, tranken Bier und ließen sich nur selten von ein paar Gratulanten stören. Mit den Eltern ihres Freundes, die ebenfalls zu der Party erschienen waren, soll Kristen Stewart sich außerordentlich gut verstanden haben.

Doch da es nur zu zweit viel schöner ist, verließ das Paar die Party gegen ein Uhr - Hand in Hand.

rbr

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche