VG-Wort Pixel

Robert Pattinson Damit nervt er FKA twigs


Große Liebes-Krise bei Robert Pattinson und FKA twigs - das derzeitige Verhalten des Schauspielers könnte nun der letzte Sargnagel in seiner Beziehung mit der Musikerin sein

Rob, der Kontrollfreak

Düstere Wolken schweben gerade über der Beziehung von Robert Pattinson, 29, und seiner Partnerin FKA twigs, 27. Der Grund für die große Liebes-Krise: Der "Twilight"-Hottie soll regelmäßige Eifersuchts-Anfälle bekommen und seiner Liebsten damit gewaltig auf die Nerven gehen. Wo bist du gewesen? Wer war dabei? Wie viel hast du getrunken? Fragen, die die süße Sängerin ("Two Weeks") momentan wohl öfter beantworten muss, als ihr lieb sein dürfte. Laut Insidern hat sich Rob nämlich in einen Kontrollfreak verwandelt. Es soll Berichten zufolge so schlimm um die Beziehung der beiden Stars stehen, dass sogar die Hochzeit, die für den Herbst angesetzt war, vorerst auf Eis gelegt wurde. Verliebte Honeymoon-Stimmung passt zur derzeitig angespannten Atmosphäre eben gar nicht. Auch mögliche Baby-Pläne scheinen weiter weg denn je zu rücken - dabei hatten die beiden doch so viel Spaß dabei, sich Namen für ihr künftiges Kind auszudenken.

Sie flirtet fremd

Aber Pustekuchen! Das Verschieben der Hochzeit soll der Beziehung einen gewaltigen Knacks gegeben haben und die noch junge FKA twigs sucht anscheinend etwas Zerstreuung. Die findet sie auf der Bühne! Dort kann die Musikerin ihre andere, sexy Seite zeigen und soll laut Konzertbesuchern heftig mit ihren Tänzern geflirtet haben. Mehr noch: Die Künstlerin soll sich lasziv am Schritt von einem ihrer Backgroundtänzer gerieben haben - das brachte den ohnehin schon eifersüchtigen Rob laut Insidern richtig auf die Palme und das Fass zum Überlaufen. Dass die Musikerin, die mit bürgerlichem Namen Tahliah Barnett heißt, auf der Bühne ihr aufreizendes Alter Ego herauslässt, passt Rob gar nicht. So will nur er sie sehen.

Sie ist so genervt

Doch seine Liebste hält diese Ansicht für altbacken. "FKA hat das Gefühl, dass er ganz plötzlich total altmodisch geworden ist - wenn es nach ihr geht, will sie sich aber nicht ändern", plauderte ein Insider gegenüber dem amerikanischen "Star"-Magazin aus. Außerdem soll ein Fan auf der Aftershowparty von twigs' Konzert gelauscht haben, wie sie sich mit Freundinnen unterhielt - und lauthals über ihre Beziehung meckerte. "Es klang für mich so, als ob sie und Rob in letzter Zeit Ärger miteinander haben." Die Britin soll Worte wie "hilfsbedürftig" und "überfürsorglich" verwendet haben. In einem überaus genervten Tonfall.

Sie reden kaum noch miteinander

Rob, der momentan für die Filmproduktion "The Lost City of Z" vor der Kamera steht, und seine eigentliche Verlobte sprechen derzeit angeblich sogar kein Wort mehr miteinander. Telefonanrufe soll sie ignorieren und der Brite macht sich Berichten zufolge große Sorgen, FKA twigs für immer verloren zu haben, weshalb er noch mehr klammert und die Sängerin unzählige verpasste Anrufe auf ihrem Handy-Display hat.

Zukunft ungewiss

Aber auch die nahe Zukunft wird sicherlich nicht weniger von Beziehungsstress geprägt sein: Der Leinwandstar beginnt im Oktober damit, in Kolumbien vor der Kamera zu stehen - aber wer weiß, vielleicht merkt FKA twigs in der Zeit ja noch, was sie an ihrem Rob hat.

lsc / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken