VG-Wort Pixel

Robert Downey Jr. Endlich ein Mädchen!

Robert Downey Jr., Susan Downey
Robert Downey Jr., Susan Downey
© Reuters
Robert Downey Jr. ist zum dritten Mal Vater geworden. Der Vater zweier Söhne kann sich nun auch über eine Tochter freuen.

Der Name der Tochter von Robert Downey Jr., 49, und Susan Downey, 40, ist zwar noch geheim, aber laut dem "People"-Magazin geht es Mutter und Kind gut. Weitere Details wurden noch nicht bestätigt, aber klar ist, dass der zweijährige Sohn Exton nun ein Geschwisterchen zum Spielen bekommen hat. Außerdem hat Robert noch seinen Sohn Indio, 21,, der aus seiner früheren Ehe mit Deborah Falconer, 49, stammt.

Erst vergangenen Donnerstag [30. Oktober] zollte der Filmstar seiner Ehefrau bei den BAFTA Los Angeles Jaguar Britannia Awards in einer süßen Ansprache Tribut, als er dort mit dem Stanley Kubrick Britannia Award ausgezeichnet wurde. Während seiner Rede erwähnte er seine zu dem Zeitpunkt noch schwangere Frau und witzelte, dass die Schwangerschaft "hart" für ihn sei und dass er "selbst verschriebene zwingend notwendige Bettruhe" benötigen würde. Etwas ernster sinnierte Robert vor Publikum: "Es ist einfach die Ungewissheit, dass man heutzutage all diese Dinge hat, von denen man denkt, dass man ein größeres Verständnis davon haben wird, was man bekommt. Und dann lässt dich diese kleine Seele sie kennenlernen und es ist einfach so: Man weiß nichts. Es ist toll!"

Robert und Susan verkündeten im Juli, dass sie ein weiteres Kind bekommen. Über seinen Social-Media-Account ließ der Hollywoodstar seine Fans an seinem Glück teilhaben und in seiner Nachricht grübelte er, welches Sternzeichen seine Kleine wohl haben wird. "Susan. Ich. Baby. Mädchen. November. Skorpion?", twitterte Robert Downey Jr. gewohnt lustig.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken