Robbie Williams: Nacktfoto zum Geburtstag

Robbie Williams hat an seinem Geburtstag ein ganz besonderes Geschenk für seine Fans - ein Foto, das ihn kompett hüllenlos zeigt

Robbie Williams,41, zieht blank: Auf seinem Facebook-Account zeigt sich der Entertainer völlig nackt! Lediglich seine Körpermitte verdeckt er mit den Händen. Sein schelmisches Grinsen verrät, dass der Spaßvogel etwas im Schilde führt.

Nacktfoto auf Facebook

Und tatsächlich verfolgt Scherzkeks Robbie Williams mit seinem Nacktfoto ein ehrgeiziges Ziel: Der britische Popstar fragt augenzwinkernd seine Fans: "Glaubt ihr mein bestes Stück kann an meinem Geburtstag das Internet zerstören?"

Das Internet wird vermutlich nicht so schnell lahmgelegt werden, aber zumindest sorgt der 41-Jährige mit seinem Bild für Furore: Nach einer Stunde wurde das Foto bereits fast 67.000 Mal geliked - das ist auf jeden Fall ein beachtlicher Erfolg!

Look-o-Mat

Robbie Williams: Früher und heute

Look-o-Mat: Robbie Williams: Früher und heute
©Gala

Erfolg auf ganzer Linie

Posing-Ticks

Stars im Foto-Rausch

Leicht bekleidet scheint sich Kim Kardashian am wohlsten zu fühlen: Immer wieder teilt sie auf ihrem Instagram-Account Fotos, die sie halbnackt im Spiegel zeigen. Obwohl sie sich immer wieder Photoshop-Anschuldigungen anhören muss, ist auch ihre Pose besonders auffällig. Die Brust streckt sie nach vorne, das Becken ist leicht zur Seite gekippt und die Arme sind in Aktion. 
Die Beine sind mal überkreuzt, mal nebeneinander aufgestellt. Das Körperteil, das die Familie so berühmt machte, streckt der Reality-Star gekonnt nach hinten. Diese Pose lässt ihre Brüste größer und ihre Taille schmaler wirken. Durch die eng angelegten Arme zaubert sich die Dreifach-Mama eine tolle Silhouette. 
Im Hohlkreuz stehend, wirkt der Bauch von Kim besonders flach und definiert. Das Höschen zieht sich die 37-Jährige weit über die Hüften, sodass ihre Beine länger und ihre Taille schmaler wirkt. 
Fakt ist: Die Frau von Rapper Kanye West weiß genau, wie sie zu Posen hat, um sich bestmöglich in Szene zu setzen. Ob bei den tollen Kurven von Kim Kardashian außer guten Posing-Ticks auch noch andere Faktoren eine Rolle spielen, ist ein anderes Thema. 

70

Und auch wenn Robbie Williams es nicht schafft, sich seinen Wunsch zu erfüllen und das Internet niederzustrecken, wird er mit Sicherheit einen schönen Geburtstag verleben. Schließlich läuft bei Robbie privat und beruflich alles rund: Im Oktober wurde er zum zweiten Mal Vater und ab März ist das frühere "Take That"-Mitglied unter dem Motto "Let Me Entertain You" als Solo-Künstler auf großer Tournee.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche