VG-Wort Pixel

Robbie Williams Mit Take That zurück auf der Bühne

Mark Owen, Donald Howard, Gary Barlow, Robbie Williams
Mark Owen, Donald Howard, Gary Barlow, Robbie Williams
© Getty Images
Sieben Jahre ist es nun her, dass Robbie Williams zusammen mit "Take That" performte. Nun bestätigte er das gemeinsame Comeback

Das ist jawohl ein wahr gewordener Frauentraum: Robbie Williams und "Take That" werden wieder zusammen auftreten. Das gab der Sänger nun in der "Daily Mail" bekannt.

Robbie Williams ist zurück bei "Take That"

Schon lange brodelte die Gerüchteküche, nun sind die Spekulationen beendet. Anlässlich des Finales der britischen Castingshow "Let it shine" werden Robbie, Gary Barlow, Howard Donald und Mark Owen am 25. Februar 2017 noch einmal zu "Take That". "Ich freue mich darauf, Gast-Juror der Show sein zu dürfen und wieder gemeinsam mit Gary, Mark und Howard auf der Bühne zu stehen", sagte der 43-Jährige im Gespräch mit der Tageszeitung. Ex-Mitglied Jason Orange wird bei dieser Reunion jedoch nicht dabei sein.

Ein einmaliger Auftritt?

Und noch einen Wermutstropfen gibt es: Bislang ist es der einzig geplante Auftritt der Band. Ausgeschlossen ist jedoch nichts, wie Robbie weiter verriet: "Vielleicht nicht nächstes Jahr, aber irgendwann. Wir werden sehen, wann sich unsere Wege wieder kreuzen." Hoffentlich bald - und vielleicht müssen die drei verbliebenen Jungs dann nicht mehr nur vom großen Durchbruch in den USA träumen. 

jdr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken