VG-Wort Pixel

Rob Kardashian Stripperin wird die nächste Frau Kardashian

Rob Kardashian, Blac Chyna
Rob Kardashian, Blac Chyna
© facebook.com/iloveblacchyna
Rob Kardashian verkündet überraschende Liebesnews: Der Bruder von Kim Kardashian hat sich verlobt

Was funkelt denn da? Kardashian-Bruder Rob hat um die Hand seiner Freundin Blac Chyna angehalten. Und die Stripperin zeigte auch gleich den Riesenklunker, den er ihr beim Ja zum Antrag an den Finger steckte.

Feiern im Nachtclub

Der zukünftige Ehemann postete einen trashy Schnappschuss seiner Liebsten mit ordentlich Cash in der Hand. Während einer nächtlichen Tour durch die Clubs von Los Angeles soll das Paar angeblich die Liebesnews direkt gefeiert haben.

Auch Blac Chyna äußerte sich zu den Verlobungsgerüchten und postete nur zwei Stunden später ein Pärchenbild auf Instagram, das sie mit freudigem "JA!!!" kommentierte.

Die 27-Jährige teilte außerdem ein Video, in dem der 7-Karat-Diamantring von allen Seiten zu sehen ist. Laut "TMZ" kostete das gute Stück 325.000 Dollar (zirka 286.000 Euro). "Ich bin so gesegnet und geehrt, dass ich so einen guten Mann in meinem Leben habe. Ich liebe dich", schrieb Chyna dazu.

Tyga beglückwünscht seine Ex

Nun steht offenbar bald eine große Hochzeit im Hause Kardashian an. Ob der Kardashian-Jenner-Clan den Segen dazu spendet, bleibt allerdings noch offen, denn der Großteil der Familie befindet sich gerade in den Ferien. Ein schlauer Schachzug von Rob Kardashian, denn bekanntlich gab es einige Unstimmigkeiten rund um die Liebe zu Blac Chyna, die mit bürgerlichem Namen Angela Renée White heißt.

Nur der Vater von Blac Chynas Sohn, Tyga, hat sich bisher zur Verlobung seiner Ex geäußert. "Es macht mich glücklich, die Mutter meines Sohnes glücklich zu sehen", schrieb der Rapper und Freund von Rob Kardashians Schwester Kylie bei Twitter. "Mein einziges Interesse in dieser Situation gilt meinem Sohn. Jeder verdient es, glücklich zu sein."

iwe SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken