VG-Wort Pixel

Rihanna Heiße Küsse im Spanienurlaub

Rihanna
Rihanna
© Getty Images
Rihanna scheint frisch verliebt zu sein. Und diesmal ist weder Chris Brown noch Drake der Auserwählte. Im Urlaub in Spanien wurde die Sängerin beim Knutschen mit einem Unbekannten erwischt

Im Pool einer Luxusvilla tauschten sie heiße Küsse aus. Paparazzi knipsten Rihanna im Spanienurlaub beim Knutschen mit einem Unbekannten.

Ist Rihanna frisch verliebt?

Auf den Bildern, die unter anderem "TMZ" veröffentlicht, ist die Sängerin beim Zungenspiel mit einem dunkelhaarigen Mann zu sehen. Offenbar handelt es sich dabei nicht nur um einen Urlaubsflirt. Laut des Klatschportals ist der durchtrainierte Herr mit dem Vollbart der neue Freund der 29-Jährigen.

Seit Oktober Single

Die Fotos zeigen Rihanna mit trägerlosem, nudefarbenen Bikini. Ihr nasses Haar fällt lockig über ihre Schultern. Rauchend und Champagner trinkend vergnügt sie sich mit ihrem Lover im Pool.

Seit Oktober 2016 war der barbadische Popstar offiziell Single. Damals hatte Rihanna endgültig einen Schlussstrich unter die On-Off-Beziehung mit dem kanadischen Rapper Drake gezogen. 

Sechs ungewöhnliche Fakten über Rihanna

iwe Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken