Rihanna: Sie erwartet Respekt

Sängerin Rihanna erwartet bei ihren Freunden bestimmte persönliche Qualitäten und schrieb auf Twitter darüber.

Anspruchsvoll: Rihanna (24) will sich nur noch mit guten Menschen umgeben.

Die Musikerin von der schönen Insel Barbados ('Umbrella') hatte es in letzter Zeit nicht leicht. Erst prügelten sich Rapper Drake (26, 'Degrassi: The Next Generation') und ihr Ex-Freund Chris Brown (23, 'Don't Wake Me Up') in aller Öffentlichkeit und dann verstarb vor wenigen Wochen auch noch die Großmutter der Beauty, was ihr sehr zusetzte.

James Middleton

Die Französin Alizee hat sein Herz gewonnen

Alizee Thevenet, James Middleton
Alizee Thevenet wird die Frau von Herzogin Catherines Bruder James Middleton.
©Gala

Deswegen nahm sich der Star eine Auszeit auf dem Mittelmeer um sich etwas zu entspannen und während dieser Ferien schickte die Künstlerin den Fans über Twitter ihre Gedanken: "Lass deine Freunde nicht dich aussuchen, sondern suche du deine Freunde aus", riet Rihanna. Auch über die Liebe hatte die Beauty nachgedacht: "Du brauchst keinen Typen, der dich liebt. Du brauchst einen Typen, der dich schätzt! Liebe ist der einfache Teil. Respekt? Ja, das ist beeindruckend" stellte sie klar.

In letzter Zeit machte Rihanna Schlagzeilen mit Liebesaffären und verbrachte angeblich auch wieder viel Zeit mit ihrem Ex Chris Brown, der sie 2009 bei einem Streit tätlich angegriffen hatte.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche